Dinkelzimtschnecken mit Lievito madre

Bild des Benutzers BrigitteT

Beschreibung

Aromatisch, fluffiges Zimtgebäck.

Zusammenfassung

Menge
Stück
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

105 g
Lievito madre TA 150
255 g
Dinkelmehl Type 630
17 g
Dinkelvollkornexdrudat
8 g
Flohsamenschalen gemahlen
35 g
Zucker
40 g
Butter
3 g
Salz
150 g
Milch
45 g
Vollei
15 g
Eigelb
  g
Butter zum Bestreichen des ausgerollten Teiges
  g
Zimtzucker
  g
Eigelb zum Bestreichen der fertigen Teiglinge

Anleitung

Die Teigzutaten verkneten bis sich ein gutes Klebergerüst ausgebildet hat. Vorsicht, Dinkelteig ist schnell überknetet!
1 Std. Teigruhe bei Zimmertemperatur, während dieser Zeit einmal strech and fold, danach zu einer  etwa 0,5 cm dicken rechteckigenTeigplatte ausrollen. Diese Teigplatte mit Butter bestreichen (ähnlich wie ein Butterbrot ), dann mit einer Zucker-Zimtmischung dick bestreuen. Die Teigplatte nun von der Schmalseite her aufrollen und anschließend in 3-4cm dicke Scheiben schneiden. Die Schnecken nebeneinander auf ein tiefes Backblech setzen, mit Eigelb bestreichen und garen lassen. Bei mir hat die Gare bei kühler Zimmertemperatur (17°C)ca 12 Stunden gedauert. Nach der Gare den Backofen auf 200°C vorheizen, die Schnecken einschießen und nachdem die Backtemperatur sofort auf 190°C zurück gedreht wurde, in ca 20 Minuten fertig backen. 
 

Kategorie: 

super 

super yes