Backwoche vom 24.08.- 30.08.2014

76 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Backwoche vom 24.08.- 30.08.2014

Ich wünsche euch eine erfolgreiche Backwoche aus dem verregneten Thüringen.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

noch regent es hier nicht -

noch regent es hier nicht - aber lange wird es wohl auch nicht mehr dauern - was für ein "Sommer"  frown

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Wirklich Sommer war dieses

Wirklich Sommer war dieses Jahr nicht - von ein paar Hitzekapriolen mal abgesehen.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

vielleicht wird der Herbst ja

vielleicht wird der Herbst ja etwas erträglicher
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Im Radio meinten sie letztens

Im Radio meinten sie letztens, wenn es weiter so kühl bleibt, ist es der kälteste August seit über 8 Jahren - tolle Aussichten. Mir würde es schon reichen, wenn die letzte September Woche schön wird, da haben wir noch einmal 1 Woche Urlaub cheeky
 
So, dieses Wochenende war ich mal wieder im Back-Wahn. Diese Torte wollte ich schon länger backen aber sie ist doch etwas zeitintensiv und somit war sie erst dieses WE fällig. Eine "Aprikosen-Schoko-Pool-Torte". Hab sie mal beim Stöbern im Internet entdeckt. Sie sieht nicht nur toll aus, sondern sie schmeckt auch yes War dann diesmal ein Testlauf und werde sie definitiv in 3 Wochen (da hat meine bessere Hälfte Geburtstag) gleich noch einmal backen - aber schaut selbst:
aprikosen-schoko-pool-torte_2.jpg
Und so schaut der Anschnitt aus:
aprikosen-schoko-pool-torte_3.jpg
 
Biskuitboden, Schicht pürierte Aprikosen, eine Quark-Sahne-Schoko-Schicht, Quark-Sahne-Schicht mit Aprikosengeschmack (Götterspeise sei dank cheeky) und zum Schluss klarer Tortenguss blau eingefärbt. Ach und außen befindet sich eine hauchdünne Schokoladenschicht. Hatte mir mal die teure weiße Schokolade von Nestle gegönnt laugh.
 
Einen schönen Sonntag Ihr Lieben!
 

Liebe Grüße
Nici

Sieht wunderbar aus Nici,

Sieht wunderbar aus Nici, könnte ein Stück zum Kaffee gebrauchen.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Deine Torte ist wunderschön

Deine Torte ist wunderschön geworden Nici. Ein richtiger Hinguckeryes  Aber wenn es die Torte heute schon gibt, ist es ja keine Überraschung mehr für den Geburtstag deines Mannes?smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

sehr schöner Anschnitt -

sehr schöner Anschnitt - tolle Fotos - Nici

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

sehr schöner Anschnitt -

sehr schöner Anschnitt - tolle Fotos - Nici

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo zusammen.

Hallo zusammen.
 
Nici, sehr schön deine Torte, da hast du dir aber sehr viel Arbeit gemacht. Super Anschnitt.
 
Für euch habe ich Noordwijkerhout-Sandkuchen gebacken. Leider bekomme ich das Bild nicht gedreht.
 
Viele Grüße von der Nordsee.
BerndK
 
 

na den lassen wir uns aber

na den lassen wir uns aber schmecken - toll ausgarniert Bernd  wink
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

@BerndK

@BerndK
Naja, das Mundgefühl deines Kuchens ist mir ein bisschen zu sandig, aber ansonsten gefällt er mir sehr gut.cheeky

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Freut mich sehr, dass Euch

Freut mich sehr, dass Euch meine Torte gefällt angel
 
Brigitte, da hast Du wohl recht. Nachdem aber meine Familie & Verwandtschaft von meinen Torten schon fast  zu sehr verwöhnt sind und jedesmal die Neugierde groß ist, was ich diesmal backen werde, gibt es ab und zu  schon mal ein "Probetörtchen". winkDann weiß ich wenigstens, dass sie zum Festtag gelingen.
Obwohl ich sagen muss, toi toi toi, ich backe viele Torten zu verschiedenen Anlässen das erste Mal, und sie gelingen immer.
Wenn es nach mir ginge, muss ich sowieso über 100 Jahre als werden, damit ich jemals alle Torten schaffe, die ich noch backen will cool
 
@BerndK
Ein schöner Sandkuchen ist Dir da gelungen. Jetzt weiß ich auch wieder, warum sie nicht ganz mein Geschmack sind wink

Liebe Grüße
Nici

Die oben gepostet Torte ist

Die oben gepostet Torte ist wirklich toll und mit meinen Lieblings-Pralinen garniert :)

...der Sandkuchen ist natürlich auch nicht schlecht hehe :D

Boah watt ne Torte

Die sieht ja hammer aus. Wirklich mein größtes Kompliment, ein Tortentraum!
Total raffiniert mit den Füllungen und den verschiedenen Schichten. Wie hast Du denn die Schokolade drangemacht? Erst auf Folie oder direkt mit der Palette..?
Bei blau eingefärbtem Tortenguss überlege ich unabhängig von Deinem Meisterwerk, ob es nicht irgendwie ne Möglichkeit gibt blau und Geschmack zu kriegen... Ich habe nämlich mal bei einer Torte den Blaubeerfruchtspiegel versemmelt (ist in der Torte versunken) und dann auch zu Lebensmittelfarbe gegriffen. War dann eben im Geschmack etwas neutral.  Wie schmeckt Blue Curacao nochmal? Könnte man sowas verwenden?
 
Und der Sandkuchen ist toll, habe aber Angst auf einen Wattwurm zu treffen... Drum überlasse ich den Anschnitt anderen :)

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Ihr seid ja richtige Meisterbäcker!

Hallo liebe Backfreak-Community,
ich heiße Annemarie und arbeite bei der Self-Publishing Plattform epubli. Bei uns veröffentlichen Autoren und Experten auf allen Gebieten ihre Bücher – ob gedruckt oder als eBook.
Dass hier bei Euch richtige Experten am Werk sind, ist auf jeden Fall nicht zu übersehen. Eure Bilder sind ja der totale Wahnsinn! Ich bin zwar erst seit Kurzem angemeldet, aber verfolge Eure wöchentlichen Werke schon viel länger. Manchmal kann ich gar nicht glauben, dass Ihr das wirklich selbst gebacken habt. Die dieswöchige Aprikosen-Pool-Torte zum Beispiel ist doch echt viel zu Schade, um sie einfach nur aufzuessen. Deswegen bin ich auch auf die Idee gekommen, Euch auf die Möglichkeit hinzuweisen, Eure besten Ideen zu sammeln und ein Buch daraus zu machen. Hier könnt Ihr Euch ein Beispiel für ein selbstveröffentlichtes Backbuch anschauen.
Eure Community ist ja auch wirklich sehr freundschaftlich und familiär unterwegs, also vielleicht bietet sich auch ein gemeinsames Buch an!
Was haltet ihr davon? Würde das für Euch in Frage kommen? Ich bin auf Feedback gespannt!
Liebe Grüße
Annemarie

Brigitte, ich habs einfach getan.

:)
 
Aber ich hab die Sache mit der "Turnierplatte"page.jpg einfach weggelassen :)
 
Liebe Back-Annemarie ein schöner Job, gratuliere :) Bin gespannt, wessen Bücher ich dann bald kaufen kann.

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Lecker!

Hallo Schokofee84,
 
das stimmt, mein Job fetzt! Und ich bin auch total gespannt, ob sich jemand von Euch als ein erfolgreicher Autor entpuppt. Offensichtlich hast du selbst auch großes Potential dazu. Das sieht nämlich richtig lecker aus. Am liebsten würde ich gleich davon probieren! yes
 
Liebe Grüße
Annemarie

Deine Brezeln sehen prima aus

Deine Brezeln sehen prima aus, Caro. Sie sind eben durch das Weglassen der Tourierbutter nicht blättrig. Aber so wie deine Gebäcke aussehen, sind die mindestens genauso lecker.smiley
Eine Möglichkeit, den Teig ohne Tourierplatte  blättrig zu bekommen, wäre auch, den sehr gut gekühlten Hefeteig so dünn wie möglich auszurollen und dann mit abgekühlter zerlassener Butter zu bepinseln. Dann einfach zusammenlegen, wie bei der Tourieranleitung vorgeschlagen. 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

@Back-Annemarie

@Back-Annemarie
Dein Vorschlag hört sich interessant an, aber ich muss da leider passen. Bücher schreiben ist nichts für mich. Ich backe lieber.smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Brigitte

kannst Du mir Nachhilfe geben?

Was genau ist denn Tourieren? Hat das was mit Blätterteig zu tun?Lehrling im Vorpraktiukms-Frage!!!
Ich hab einfach nen Hefeteig gemacht.
 
Danke schon vorab!
 
 Annemarie neeee ich glaube nicht :) Aber schön, dass Dir das Lust zum Reinbeißen macht, die Idee ist auch von einer äußerst fähigen Bäckerin stibitzt :)
Bäckst Du eigentlich auch? Das wäre mal interessant!
Im Bücherschreiben hat Bernd Erfahrung.
 

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Caro sieh mal hier.  

Caro sieh mal hier. Lena hat hat das Tourieren von Plunderteig wunderbar beschrieben.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Ist dieser Beitrag von

Ist dieser Beitrag von Annemarie jetzt nur gut verpackte Werbung? Bernd, was meinst du dazu, für mich ist es knapp an der Grenze...

Brigitte

Dankeschön! Lena hat es sehr ausführlich beschrieben und ich kapiers:)
Hajo, ich finde Backannemarie könnte sich jetzt mit ihren Backwerken noch retten :)

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

ja Hajo, erster Beitrag und

ja Hajo, erster Beitrag und dann gleich so, mal schauen was noch so kommt.
Werbung brauchen wir hier nicht.

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo Hajo und Bernd,

Hallo Hajo und Bernd,
ich will hier bestimmt keine Werbung machen, sondern bin wirklich begeistert von Euren Bildern. Deswegen wollte ich die Sache mit dem Backbuch einfach mal vorschlagen. Berufsbedingt denke ich halt immer als erstes an Bücher! :)
@Schokofee: Ich kann wahrlich nicht im Ansatz so gut backen wie Ihr, aber als ich vorletzte Woche 25 geworden bin, habe ich mich an einer Schoko-Joghurt-Beeren-Torte versucht. wink
20140810_130654_small.jpg
 
Hab ich mich jetzt gerettet? :)
 
Einen schönen Tag an Euch alle und liebe Grüße
Annemarie

Ich denke, du hast dich mit

Ich denke, du hast dich mit deiner Beerenjoghurttorte gerettet, Annemarie.  Sieht  lecker aus, obwohl es  bei der Deko  noch Luft nach oben gibt. cheeky Aber das wird schon noch.  Du musst dich nur melden, wenn du Hilfe brauchst. 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Rettungsring

Hi Backannemarie, du hast dir vermutlich sogar in weiser Voraussicht nen Rettungsring gebacken. Ich muss ein bisschen schmunzeln. Sie sieht glaub ich so aus, wie bei jedem von uns vermutlich die ersten Torten ausgesehen haben.
 
Aber sie hat sicher ganz toll geschmeckt :) Wir sind gespannt auf deine weiteren Werke :)

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

@Caro

@Caro
 
Kommt drauf an wieviel Mühe man sich gibt. Gehöre auch nicht zu den begnadeten Tortenkünstler und sehe mich diesbezüglich als Anfänger, aber mit dem richtigen Rezept vom Profi, Mühe und Geduld kann auch ein Anfängerwerk so aussehen:
stachelbeere.jpg,
 
@Annemarie
 
Es scheint  'in' zu sein, das Hobbybäcker Bücher schreiben. Ich fühle mich nicht dazu berufen und bin mit meinen mäßigen Backkünsten froh nicht laufend Flop's zu produzieren. Mögen die Bücher schreiben, die sich für auserkoren halten.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Hallo Wolfgang,

Hallo Wolfgang,
dein Anfängerwerk sieht ziemlich profimäßig aus! ;)
Natürlich muss man sich zum Bücher schreiben auch ein bisschen berufen fühlen und vor allem ist es wichtig, dass es dem Autor auch Spaß macht. Von daher ist das Publizieren ganz sicher nicht für jeden was. Vielleicht muss man es aber auch einfach mal ausprobieren. Durch das Selfpublishing und das Print-on-Demand-Verfahren (nein, das soll wieder keine Werbung sein! :) ) gibt es ja quasi kein finanzielles Risiko mehr für die Autoren. Aber wie gesagt: jeder muss es für sich entscheiden und ich wollte die Idee nur in den Raum werfen!
 
wink
 
 

@Caro,

@Caro,
als die Torte soweit fertig war, habe ich die Höhe und den Umfang der Torte ausgemessen. Dann 2 passende Streifen aus Backpapier ausgeschnitten. Schokolade geschmolzen und dann mit einem Teigschaber gleichmäßig auf die Steifen verteilt. Streifen nun einfach an die Torte anbringen. Die Schokolade wird sofort fest also gleich richtig anbringen wink Die Schokoladenschicht war wirklich dünn. Ich habe ca. 80 g Schokolade verwendet. Hatte dann nur bedenken, dass beim Anschnitt alles auseinanderbricht aber dem war überhaupt nicht so. Hatte es auch an der Torte das erste Mal probiert und werde es bestimmt jetzt öfters machen. Finde es einfach schön und auch mal was anderes.
 
Deine "Brezeln" sehen mit den Pflaumen wirklich sehr lecker aus. Ich werde dieses Wochenende auch was mit Pflaumen backen laugh

Liebe Grüße
Nici

Sieht nur profimäßig aus, bin

Sieht nur profimäßig aus, bin nur Laie der  wenn er Heisshunger und viel Langeweile hat sich  mal  an einer Sahnetorte versucht. Frage mich dann anschließend, warum ich mir das angetan habe. wink
 
Bekam gestern Abend wieder einen blöden Gedanken: Weissbrot mit Hefevorteig.
 
Die Zutaten: ungesiebtes, feinst gemahlenes Weizenvollkorn, 20 % grobes Weizenschrot, Salz, Wasser und Hefe.
weiz.jpg
 
das Ergebnis des blöden Gedankens:
 
weizen.jpgweizen_1.jpg
 
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

@ Annemarie, prima, dann ist

@ Annemarie, prima, dann ist ja alles Bestens smiley 
Ich habe mir auch lange überlegt über den von Dir genannten Anbieter meine Büchr drucken zu lassen, bin dann aber bei nem kleinen Unternehmen Vorort gelandet. 

@ Wolfgang - fleissig und super, nach dem Urlaub werde ich auch wieder backen.

Habe mir vorgenommen nach ewigen Jahren wieder einmal Teegebäck in Angriff zu nehmen, das gerät richtig in Vergessenheit, wobei es doch so lecker ist.
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Lecker Brezeln, Carlo. Mit

Lecker Brezeln, Carlo. Mit Puddingbrezeln hatte ich meine Frau gefangen. Ich hatte immer eine mehr gebacken und das dann durchs Backstubenfenster geschickt........ 
 
@Annemarie, ich finde deine Torte schön. Ich mag diese Art, wo man die Schichten sieht.  Deine 25 ist schön gleichmäßig, liegt wohl an der Zahl 25 an sich........
@Wolfgang, dein Brot hier im Holland- Hotel am Frühstücksbufett, wäre als erstes weg. 
 
@ Bernd, Teegebäck die Idee. Schwarz-Weiß-Gebäck fällt mir da sofort ein. 
 
@ Nick, welche Torte hast du beschrieben? 
 
Kennt jemand von euch Prinz-Georg-Törtchen? Kleine Förmchen wurde mit Blätterteig ausgeschlagen, Preißelbeermarmelade und dann eine Masse aus, Marzipan, Butter, Eier, Zucker und ich glaube ohne Mehl, Stärke. 
Viele Grüße
 
BerndK
 

ja, die kenn ich Bernd, schon

ja, die kenn ich Bernd, schon "1000" mal gebacken

175 g MO
125 g Butter 
120 g Zucker
Salz, Zitrone
leicht schaumig rühren
 
150 g Vollei 
65 g 405-er
65 g Weizenpuder 
melieren.
 - wir nannte Sie aber Franchipan Törtchen - oben haben wir ein Kreuz aus Blätterteig aufgelegt bei 180 Grad ca. 25 -30 Min goldbraun heraus backen. Dann aprikotieren und mit Rumfondant glasieren.
Wir hatten 24 St. daraus gemacht - konische Förmchen - ca. 2-3 cm hoch 7 cm Durchmesser 
 
 
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Danke Bernd. Genau und nicht
  • Danke Bernd. Genau und nicht die Belegkirsche vergessen. Weißt du wo's die Förmchen zu kaufen gibt? Bei mir sahen die wie kleine Särge aus,  ohne Deckel. Franschipan kenne ich als Schnitten. Zusätzlich kamm noch Zitronat, Orangeat und Rosinen dazu. Das ganze auf Mürbeteig -vorgebacken- als Blechkuchen gebacken.
schau mal hier, die sind

schau mal hier, die sind allerdings etwas breiter - mehr habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.... oder einfach Muffins Förmchen nur halbhoch auslegen.
ja, wie konnte ich die Kirsche vergessen cheeky

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Nici,

Nici,
cool, dass das dann auch keine Falten gegeben hat! Wirklich schön!
Backwolf, wow. Genial und wunderhübsch ist das Törtchen und ganz und gar kein Anfängerwerk!
Das Brot kann sich auch absolut sehen lassen.
BerndK das ist ja ne lustige Geschichte, was gabs denn dann alsHochzeitstorte?

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

@Baclwolf

@Baclwolf
Bei deinen blöden Gedanken sind  schöne Brote rausgekommen.cheeky  Ich sehe schon, das Backfieber ist wieder ausgebrochen. 
 
@Bernd
Was ist den bloß  "MO" in dem obigen Rezept?
 
Ich habe mir diese Förmchen gekauft. Da hängt absolut nichts an. Die Gebäcke fallen fast zu leicht heraus.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Glaube mich zu erinnern, das

Glaube mich zu erinnern, das Konditoren MO zu Marzipanrohmasse sagen  -  hat wohl weniger Feuchthaltemittel drin wie die gewöhnliche.
 
Ja Brigitte, manchmal sind blöde Gedanken besser als intelegente cheeky - experimentiere ja noch mit Vollkorn wink

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Danke dir. Eigentlich hätte

Danke dir. Eigentlich hätte ich es mir ja denken müssen, weil sie Franchipantörtchen heißen.smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Wolfgang fährst du zur

Wolfgang fährst du zur Sichelhenke bei Manz?

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Weiss ich noch nicht, wäre

Weiss ich noch nicht, wäre möglich. Hatte schon heute versucht bei Manz nachzufragen ob der Müller dort auch vertreten ist, der könnte dann mal ein paar Kilo Weizen für mich mitbringen. Versuche es Morgen Mittag mal den Herrn Schmidt zu erreichen. 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Wolfgang hat es beantwortet -

Wolfgang hat es beantwortet - merci -  ich war wohl in Gedanken schon im Urlaub wink

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ich hatte auch wegen des

Ich hatte auch wegen des Müllers überlegt, hinzufahren. Inzwischen kündigt sich bei mir allerdings eine Grippe oder so was ähnliches an. Mal schauen, wie sich das weiterentwickelt.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Bernd schrieb:
Bernd wrote:

Wolfgang hat es beantwortet - merci -  ich war wohl in Gedanken schon im Urlaub wink

 
Schönen Urlaub Bernd, nehme an es geht wieder nach Italien .

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Ich wünsche euch ebenfalls

Ich wünsche euch ebenfalls einen wunderschönen Urlaub. Erholt euch gut und kommt vor allem gesund wieder zurücki nach hause.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

nein Wolfgang, am Samstag

nein Wolfgang, am Samstag geht es für 2 Wochen nach Rabac - Kroatien.
Vielleicht ist dort das Wetter etwas besser.
 
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Vielen Dank für die Hinweise

Vielen Dank für die Hinweise zum Bezug von Förmchen, ich suche schon lange vergebes nach rechteckigen Förmchen. 
MO, MOO, M1, sind Qualitätsmerkmale für Marzipanrohmassen.  Hat was mit Schalenanteilen, Bittermandel und Herkunft der Mandeln zu tun. MO ist dabei die Nummer 1.
 
@Carlo, meine Hochzeitstorte war 3-stöckig, ganz aus dunkler Kuvertüre mit einem Schoko-Aufsteller und roten Rosen. 
 
Allen einen schönen Tag.
 
BerndK

Kallisto schrieb:
Kallisto wrote:

MO, MOO, M1, sind Qualitätsmerkmale für Marzipanrohmassen.  Hat was mit Schalenanteilen, Bittermandel und Herkunft der Mandeln zu tun. MO ist dabei die Nummer 1.
 
  
BerndK

 
***** Schocking ****  
 
Schalen bzw. Mandelschalen habe nichts in der Rohmasse zu suchen. MO ist nicht die Nr. 1, sondern die Nr. 2 nach MOOwink
Um Deine Liste zu vervollständigen gibt es noch die Klassen MF und MFS
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Bernd schrieb:
Bernd wrote:

nein Wolfgang, am Samstag geht es für 2 Wochen nach Rabac - Kroatien.
Vielleicht ist dort das Wetter etwas besser.
 
 

 
Wünsche Euch ein super Wetter in Kroatien. Hier wird man ja vor lauter Regen blöde im Kopf, man kann da nur noch Backen, Marmelade kochen und Nudeln herstellen. Das Lasieren der Fenster kann ich auch vergessen angry
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Seiten