Kneten mit Rührgerät

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kneten mit Rührgerät

Hallo, wie gesagt, ich bin neu Back Feak, bzw will ich einer werden. Zum Beispiel ich mache einen Hefe Teig, zum Beispiel ne Pizza.
Mach ich das mit der Hand. ok, leider ist das ne klebrige Angelegenheit und die Küche sieht aus wie Dresden 1945. In meinem Rührgerät habe ich son Rührhaken, da sagen damit kann ich kneten. haha pustekuchen, geht garnicht. Gibts sowas auch in gut?
So Profikram!
 

Normalerweise haben

Normalerweise haben Handrührgeräte 2 Knethaken. Damit kann man sehr wohl Teig kneten. Allerdings sollte das Rührgerät schon leistungsfähig sein. Die Wattzahl sollte mind.  450-500W sein. Eine große Teigmenge (z.B. für mehrere Brote) wirst du mit einem Handrührgerät schwer herstellen können. 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

asiproll schrieb:
asiproll wrote:

Mach ich das mit der Hand. ok, leider ist das ne klebrige Angelegenheit und die Küche sieht aus wie Dresden 1945. I
 

 
Mache doch mal ein Bild davon, würde gerne sehen wie Dresden 1945 aussah.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

BOSCH MUM

Je nach dem wie viel Geld du ausgeben willst, ich hab die Küchenmaschine von Bosch "MUM"daheim. die kostet nicht ganz so viel ca. 250€ je nach dem welche ausführung... die hat einen Knethacken mit bei, und ich hab mit der bis jetzt alles gezaubert ;)