Backmonat - Februar 2015

53 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Backmonat - Februar 2015

so...  dann nochmals im richtigen Backmonat  wink
apfelschlangerl.jpg

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Mal wieder ein paar Brötchen

Mal wieder ein paar Brötchen gebacken mit grob gesiebten, selbstgemahlenen französischen Weizen. Das etwas rustikale einreissen ist gewollt und deshalb mit knapperer Gare gebacken.
 
voll_070215_1.jpgvoll_070215.jpg

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Feine Sachen

Bernds Strudel sieht super aus und die Bauchwegbrötchen wären bei uns richtig. Aber Nein es wird gebacken. Und nun such ich die bildfunktion.

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

@Backwolf

@Backwolf
Deine Brötchen gefallen mir. Mal schauen, ob ich das mit selbstgemahlenem Mehl auch so hinbekomme?
@schokofee
Wo liegt denn das Problem mit der Bildfunktion?
Du musst einfach auf den kleinen gelben Bildschirm (neben dem Smileysymbol) in der Bearbeitungszeile klicken. Dann öffnet sich ein Fenster für 
das Hochladen deines Bildes.
 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

BrigitteT schrieb:
BrigitteT wrote:

@Backwolf
Deine Brötchen gefallen mir. Mal schauen, ob ich das mit selbstgemahlenem Mehl auch so hinbekomme?

 

 
Mit Sicherheit, wenn nicht noch besser. 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Hallo ihr Lieben,

Hallo ihr Lieben,
 
es tut mir leid, dass ich momentan nicht aktiv dabei bin, ich lese euch und denke an euch!
Ich backe auch, allerdings sehr reduziert.
Es werden sicher auch wieder andere Zeiten kommen.
Apfelschlangen von dir, Bernd und die Brötchen von Wolfgang, finde ich toll gelungen! 
Ich würde beides dankbar annehmen.
 
Brigitte, 
bist du nun auch unter die Müller gegangen?
Wie geht es dir???
 
 
Ich backe morgen wieder (1x haben wir sie uns schon schmecken lassen smiley, die Paséis de Belem.
Die mag unsere Tochter sehr gern und gibt sie als Ausstand vor ihrem Mutterschutz aus.
 
viele liebe Grüße
Anett

Hallo Anett, wie schön, von

Hallo Anett, wie schön, von dir zu hören. Hoffentlich bist du bald wieder bei uns dabei. 
Nein, unter die Müller bin ich nicht gegangen. Ich muss aber nun verstärkt Vollkornmehl verbacken, deshalb haben wir nun doch eine Mühle angeschafft.ö 
Und hier ein erster Backversuch mit gesiebtem Vollkornmehl. Der Anteil des Vollkornmehles beträgt 50%, aber durch das Aussieben der Kleie und den Zusatz eines Mehlkochstückes ist die Krume der Brötchen genauso wollig weich und locker wie die, von aus reinem Typenmehl gebackenen Brötchen. Auch  von absoluten Vollkornmuffeln kamen keine Klagen.  
vollkornkaiser.jpg

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Schöne Brötchen Brigitte  . 

Schöne Brötchen Brigitte yes

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Was für tolle Brötchen,

Was für tolle Brötchen, Brigitte!
Davon hätte ich gern die Hälfte :-) !
 
liebe Grüße
Anett

oh ja die sehe ja wie gemahlt

oh ja die sehe ja wie gemahlt aus yes

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo,

Hallo,
 
ganz wunderbare Sachen habt Ihr wieder gezaubert, aber die Brötchen von Brigitte sind mein Favorit!
 
Rosa

Liebe Grüße Rosa

ich habe auch wieder gebacken

ich habe auch wieder gebacken, für Morgen ein Valentinsherz aus Sachertorte und gefüllt mit Vanillebuttercreme und selbergekochtem Johannisbeergelee mit Früchten aus dem eigenen Garten, getränkt mit Läuterzuckermischung mit Weinbrand. Für einen sehr verliebten jungen Mann. Dann nochmal die gleiche Sachertorte zum Geburtstag eines lieben Freundes und noch vier Mohnzöpfe, da habe ich mal was neues getestet. Die Füllung ist mit Graumohn aus Österreich gemacht, der kein bisschen bitter schmeckt.
 







Und noch eine Pizza wie wir sie mögen
 

 
Orangencreme noch für den Geburtstag gewünscht, es waren 24 Gläschen

 
Tschüß Rosa
 
 
 
 
 

Liebe Grüße Rosa

Tolle Sachen Rosa, gefallen

Tolle Sachen Rosa, gefallen mir alle sehr gut yes

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

ja, voallem ist die Kurme bei

ja, vorallem ist die Krume beim Mohnstriezel hervorragend yes

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo Rosa, deine Gebäcke

Hallo Rosa, deine Gebäcke sehen erstklassig aus. Ich könnte mich gar nicht entscheiden, ob ich etwas von den wunderbaren Zöpfen oder doch lieber etwas von den schönen Torten abhaben wöllte.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Huhu, ja

ich bin noch unter den Lebenden cheeky Sorry, dass ich mich so rar gemacht hab aber die liebe Zeit!
 
Eure Sachen sehen ja super aus!
@Bernd: Dein "Apfelschlangerl" sieht mega lecker und saftig aus. Ist es schon ne Art Apfelstrudel?
Meine Tochter liebt Apfelstrudel. Zum 6. Geburtstag hat sie mir eröffnet, dass sie keine Motivtorte haben möchte sondern einen Apfelstrudel, Quarkkuchen und einen Papageienkuchen. Tja, da schaut die Mama in die Röhre wink
 
@Wolfgang,
Deine Brötchen sind Dir auch wieder klasse gelungen. Da wird jeder Bäcker neidisch laugh Mein Mann bäckt seit fast 2 Monaten unser Brot jetzt auch selber. Die Anfänge waren geschmacklich grenzwertig *frechgrins*  aber jetzt sind sie wirklich lecker.
Ich verzichte derzeit auch so gut wie möglich auf Weizen. Ich merke das es mir dadurch wirklich besser geht aber wenn man sich mit dem Thema auseinandersetzt, merkt man erst einmal wo und wie viele Produkte es leider nur aus Weizen gibt...
 
@Brigitte,
Dich möchte ich natürlich nicht vergessen, auch Deine Brötchen sehen perfekt aus und haben bestimmt auch lecker geschmeckt.
Darf ich Dich mal fragen, welche Mühle Ihr Euch angeschafft habt? Mein Mann ist nämlich auch am überlegen aber ist sich unsicher, welche für uns ausreichend ist...
 
@Rosa:
Deine Sachen sind nicht zu toppen. In die Mohnzöpfe würde ich am Liebsten reinbeißen - lecker! Und Deine Torten sind auch klasse. Sehr sehr schön und sauber gearbeitet. Bei Deim Herz gefällt mir der Spitzenrand yes
 
 
 
 
 

Liebe Grüße
Nici

Rosa, deine Torten sind

Rosa, deine Torten sind spitze! Hast du diese mit Fondant eingeschlagen, oder überzogen? Von dem Mohnzopf hätte ich jetzt gerne ein Stück, ein großes Stück.

Hallo Ihr Lieben

Ja Wahnsinn!
Tolle Sachen, Brötchen, Apfelschlangen..
Aber Rosa hat meinen Blick am meisten gefangen, die Mohnzöpfe sehen wahnsinnig schön und kunstvoll aus. Deine Fondanttorte ist total süß und sauber geschafft.. Klasse!
 
Nun sehe ich die Bildfunktion wieder und ballere mal ein paar Bilder dazu,...
Landfrauen-Fasching: Blutorangen- Walnuss- Wickeltorte-- leider nur Handyfoto. Total niedlich, eine mittelalte Frau zwei Plätze neben mir, hat sich von dem Kuchen zwei Stücke geholt und das war echt mächtig, da es große Stücke waren :)
10943719_345687925619331_8784800441300865930_o.jpg
10381986_345688045619319_2630995974923464765_n.jpg
 
Ein paar Kursdummies
 
1.jpgmonochromer_mix.jpg
lovebirds.jpg
 
Kleines Törtchen mit Magerquark und Sahne und Obst belegt...dsc_15851.jpg
Dann noch eines unser Hauptnahrungsmittel, wenn Klein Fred mitkocht: Dinkel-Weizen Pizza :)
dsc_15801.jpg
Da machen wir so ne Pampe mit Magerquark, Wurst, Käse, Frühlingszwiebeln, man kennt das mit Schmand aus Vemmina-Rezepten :) Schmeckt aber super!
 
Und hatten wir die Pos schon?? Vor zwei Wochen war Cakepopskurs..
dsc_18511.jpg
cakepops.jpg
 
Irgendwie krass, was in 6 Wochen zusammenkommt...

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

@Nici

@Nici
 
Hier hat Brigitte Ihre Mühle vorgestellt   http://backfreaks.de/node/1097
 
@Caro
 
Tolle Teile wieder hergestellt yes

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

@Bernd:

@Bernd:
Danke für den Link! Die Mühle sieht ja wirklich klasse aus aber auch preislich nicht ohne wink Werde es meiner besseren Hälfte mal weiterreichen.
 
@Caro,
Du warst ja wirklich sehr fleißig. Sieht super aus. Ich finde die Idee: Baumast = Cake-Pop-Halter ja klasse!

Liebe Grüße
Nici

Huhu!

Eins hab ich noch:
 
Schwarzwälder Feuer-Kirsch Wickeltorte :) Dir Kirschen sind mit Chili und Kirschwasser aufgekocht worden. So konnte mein Sohn mitessen, musste nur auf die Kirschen verzichten.
Ja die Baumstämme muss man nur etwas entrinden und mit Sabberlack lackieren, dann sind die ganz geschickt.
Bisquit ist abends um halb zehn etwas zu dick geworden und die Kirschen haben beim Wickeln leider nicht der Schwerkraft getrotzt, aber ich denke, das krieg ich noch hin...schwarzwaelder_feuerkirsch.jpg

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

@ Caro, Wahnsinn, was Du

@ Caro, Wahnsinn, was Du gezaiber hast smiley yes

@ Nici, das Rezept ist im Forum - wir mit Mürbteig gemacht - echt klasse und schnell gemacht
 

die erste Kardinalschnitte in meinem Leben...
... was soll ich sagen leeeecker und - die Österreicher sind schon verdammt schlaue Füchse wenn es um`s Backen geht wink
 
kardinalschnitte.jpg

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Caro, du machst mir mit

Caro, du machst mir mit deinen schönen Torten und Törtchen großen Appetit. Das sieht ja alles sooooo lecker aus.  Cardinalschnitten habe ich auch schon gebacken. Wir fanden sie seehr lecker. 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Hallo,

Hallo,
 
Danke Ihr Lieben, das Herz ist gut angekommen, ich habe einen sehr netten Anruf bekommen und das Mädel hat sich sehr darüber gefreut!
 
Meine Gott Bernd, ist das eine superschöne Kardinalsschnitte, die sieht aus wie gemalt! Habe noch nie eine gebacken, das trau ich mich jetzt auch nicht mehr, wenn ich Deine sehe, hab noch nie so eine schöne gesehen, das meine ich wirklich so!
 
Kallisto, das Herz ist mit Vanillebuttercreme gefüllt und mit rosa Fondant eingeschlagen und die mit den Blüten ist aprikotiert, aber mit Johannisbeergelee wegen der Allergie und mit Schokoganache übergossen.
 
Wow, Caro, du warst ja richtig fleißig, die Vogelkäfigtorte finde ich total spitze, so eine möchte ich auch unbedingt mal machen, auch die anderen Sachen sehen toll und lecker aus, den Ast-Cakepopsständer gibt es bestimmt nur einmal! Von den Dinkel-Weizenpizzen hätte ich jetzt auch gerne eine! Die sehen so lecker aus!
 
Brigitte und Backwolf, Danke! ich habe früher auch viel Brot gebacken, aber ich kanns noch immer nicht wieder tun.
 
Nici, ich finde es toll ,das Dein Töchterchen gleich sagt, was sie gerne hätte, das werden auch sehr schöne Backwerke! Meine Jungs konnten sich nicht so leicht entscheiden.
 
Ich habe gestern 80 Krapfen mit Erdbeermarmelade gefüllt, gebacken, in einer Mischung aus Butterschmalz und Kokosfett ausgebacken. Das konnte ich seit dem Tod von Martin nicht mehr, er hat diese Krapfen sehr geliebt, es war das erste Mal und es hat sogar Spaß gemacht.
 


 
 
Tschüß Rosa
 
 
 
 
 
 
 
 

Liebe Grüße Rosa

Schöne Berliner, bekomme

Schöne Berliner, bekomme Hunger drauf - werde wohl doch widerwillig eine Konditorei aufsuchen müssen blush

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

@Bernd:

@Bernd:
Hab ja noch nie von einer Kardinalschnitte gehört. Sieht wie immer bei Dir aus wie aus nem Bilderbuch - klasse! Man könnte meine Du hast schon 'zig davon gemacht. Mit was ist denn das Schnittchen gefüllt? Ne Art Sahne-Schmand?
 
@Rosa:
Was sind denn das für tolle Pfannkuchen? Meine Kinnlade ist grad aufm Schreibtisch aufgeschlagen. Hammer! Gib zu Rosa, Du hast ne Großbestellung beim Bäcker aufgegeben und behauptest jetzt, die sind selbergemacht wink Respekt und dann noch die riesen Stückzahl!
 

Liebe Grüße
Nici

@Rosa

@Rosa
Boah, was für herrliche Berliner. Die sind ja echt bilderbuchmäßig geworden. Hast du mit der Riesenmenge einen Faschingsumzug versorgt?

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Super Berliner - Rosa, hast

Super Berliner - Rosa, hast du ein extra großes Fettbackgerät?

@ Nici - sie sind ganz einfach mit Vanillesahne gefüllt - mache verwenden auch Kaffeesahne

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo,

Hallo,
 
Danke Ihr Lieben,
 
Nici, nein, bei uns gibt es doch gar keinen Bäcker mehr im Dorf!
 
Bernd, nein, aber zwei Friteusen, die nicht ganz klein sind, so das gleich 6-7 Stück auf einmal reinpassen, dann geht es auc schnell mit dem Ausbacken, meist komme ich mit dem Füllen nicht hinterher, zuerst sind sie so heiß und dann fast schon wieder zu kalt.
 
Brigitte, nein, ich habe eine verfressene Verwandtschaft, die alle nicht selber backen und darauf warten, das ich welche mache und die dann auch noch bringe, grins! Habe auch meinen Patres auf der Arbeit welche gebracht, die haben sich auch sehr gefreut.
 
Tschüß Rosa
 
 

Liebe Grüße Rosa

Hallo zusammen,

Hallo zusammen,

 

da habt ihr euch ja alle ordentlich angestrengt. Schöne, leckere Sachen habt ihr alle gebacken. Bei den Kardinalsschnitten weiß ich jetzt nicht, wie diese gemacht werden, wahrscheinlich so ähnlich wie Löffelbiskuit und dann in einer Form mit einer Creme gefüllt...... Von der Menge an Berliner bin ich ja hin und weg. Dann noch in zwei Fritteusen gleichzeitig gebacken, Respekt! @ von caro gefallen mir die kleinen Obsttörtchen am besten.

 

Am Sonntag hatte ich die leckeren Vollkornwaffeln vom Wolfgang gebacken. Sind toll geworden. Die letzten haben heute Mittag noch gescheckt. Ich habe mal die Temperatur in so`m Waffeleisen gemessen.... ich hatte das bisher immer viel zu heiß....

 

Viele Grüße

 

BerndK

Freue mich Bernd, wenn Dir

Freue mich Bernd, wenn Dir die Waffeln auch schmecken.
 
Heute wurde die 116l Gefriereinheit für die Brot-/Brötchenlagerung und Sauerteiglagerung enteist, nebenbei noch etwas gebacken. Normale 08/15 Brötchen und 4 kg 4-Kornbrot mit sehr groben Roggenschrot, Sonnenblumenkerne, ganzen Hafer und Gerste. Diesmal wurde ein Hefeweizenvorteig verwendet - bin neugierig wie die Krume ist, aufgegangen ist es fast zu gut.
 
voll_210215.jpg

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Krume vom Brot kann man so

Krume vom Brot kann man so lassen - locker, feucht und elastisch wink
Hier noch der Anschnitt vom 4-Korn-Vollkornbrot:
 
voll_210215_1.jpg

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Hallo,

Hallo,
Wolfgang, Deine Backwerke sehen super aus, sehr lecker und locker, ich hätte jetzt Lust auf eine Semmel und auf Dein Brot, das könnte ich jetzt ohne alles essen, so toll sieht das aus!

Ich durfte die goldene Hochzeitstorte für die Tante und Onkel einer Freundin machen, da sie damals nicht wirklich eine Hochzeitstorte hatten, durfte es zu diesem besonderen Anlass etwas aufwändiger sein. Wir haben uns dann auf dieses Design geeinigt, es sollten rosa/pinke Rosen sein, weil die Braut diese besonders gerne mag, ein Hochzeitsbild, ein 50er und Gold sollte auch vorkommen. Innen ist eine Buttercreme mit Cappuccinogeschmack und mein selbergekochtes Johannisbeergelee. Außen ist Massa Ti Cino Tropic.
 

 
und so auf der fertigen Torte

 
Als fillerflowers hatte ich mal Daphneblüten gemacht

 
und Stephanotis mit jeder Menge verschiedener Blätter

 
zweifarbiger Efeu auch gesprüht

 
und so sah mein zweifarbiger Tortenrohling aus, weil ich ja fast nie ein Anschnittblid bekomme.

 
Tschüß Rosa
 

Liebe Grüße Rosa

die Torte gefällt mir sehr

die Torte gefällt mir sehr gut Rosa!
Hast du selber einen Lebensmitte Drucker - oder hats jemanden der für dich die Sache ausdruck?
 
@ Wolfgang, zu Brotbacken komme gar nicht musst für mich mitbacken wink

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd schrieb:
Bernd wrote:

die Torte gefällt mir sehr gut Rosa!
 

 
Mir auch. Tolle saubere Arbeit und mit viel Liebe gemacht.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Guten Morgen

Guten Morgensmiley
Rosa, du hast eine wunderschöne Torte gebacken. Gefällt mir seeeeehr gut. Auch die Füllung hört sich lecker an. 
Wolfgang an deinen Broten und Brötchen gibt es- wie immer - nichts auszusetzen. Die sehen wie gemalt aus - eins wie das Andere. 
Backtechnisch läuft bei mir zur Zeit wenig, aber Brote und Brötchen müssen schon sein. Die Brötchen sind mit 50% Vollkornmehlanteil gebacken. Bei dem Hausbrot wurde nur der Roggensauerteig mit Typenmehl geführt und das Kastenbrot besteht zu 100% aus Weizenvollkornmehl. 
 
bumi_sesambroetchen_0.jpg
vk_brote_0.jpg

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Sehr schöne Brötchen und

Sehr schöne Brötchen und Brote Brigitte.  Ich führe die Sauerteige nur mit ungesiebten Vollkornmehl, selbst zu Zeiten des Typenmehles. 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

bei dir läuft nicht viel

bei dir läuft nicht viel Brigitte, bei mir läuft gar nichts in puncto backen frown - klasse was gebacken hast yes
Luca hat dieses Jaahr Kommunion und dann muss fortlaufend  Sa/So  in die Kirche - das war mein Backzeit - naja es kommen auch wieder andere Zeiten 
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Klar, wenn man jedes Wochende

Klar, wenn man jedes Wochenende ganztägig in der Kirche sitzt kann man nicht backen cheeky

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

du siehst sicher das Stahlen

du siehst sicher das Stahlen in meinem Gesicht wink

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ja Bernd, das Strahlen sehe

Ja Bernd, das Strahlen sehe ich und die Augen werden wieder glänzen wenn die Donauwelle angesagt ist wink - bist dann ein richtiger Strahlemann cheeky

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

"mal den Teufel" nicht an die

"mal den Teufel" nicht an die Wand - aber könntest Recht haben, Mitte März hat der "Sheriff" Geburtstag 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bin wieder übermütig und

Bin wieder übermütig und bastel an einer Sahnetorte (Böden sind Wiener Masse mit Weizenvollkorn), obwohl ich ja keine Sahnetorten nach den ganzen Fiasko's mit Sahne machen wollte.
 
stachel240215-horz.jpg

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

na da kann man aber nicht

na da kann man aber nicht meckern - der Boden schaut klasse aus. yes
Wenn man solch ein Equipment hat muss man einfach Sahnetorten herstellen cheeky

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd schrieb:
Bernd wrote:

Wenn man solch ein Equipment hat muss man einfach Sahnetorten herstellen cheeky
 

 
... und sie so richtig vermurksen, wenn die Sahne schon nicht gerinnen will angry. Etwas Sahne wurde in die aufgelöste Gelantine gerührt und dann unter die restliche Sahne - Ergebnis waren Klumpen und Gelantinefäden. Nehme an die Sahne mit 2°C  war zu kalt.sad
 
Gut, wenn man schon Unfälle produziert dann richtig und deshalb Schokostreusel auf  die Stachelbeer-Sahnetorte geworfen  und so sieht ein Konditoralptraum aus:
 
stachel240215_2-horz.jpg

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Ach weißt du, ich habe schon

Ach weißt du, ich habe schon schlimmeren "Murks" gesehen und würde liebend gerne ein Stück von deiner  Sahnetorte essen. smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

na von den Gelatineklumpen

na von den Gelatineklumpen sieht man nichts - zu Not denkt dir halt es kommt von den Stachelbeeren.
Denke aber eher, dass die Gelatine zu kühl war, die Sahne soll ja richtig gut gekühlt sein.
 
Optisch hast das klasse gemacht, die Rosetten sehen super aus und schmecken wird sie sicherlich!
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ja, geschmacklich ist die

Ja, geschmacklich ist die Stachelbeertorte mit Zimtsahne einfach nur super.  War dann mit Sicherheit zu vorsichtig mit der Gelantine in der Mikro, die Klümpchen sieht man wenn man die Torte vor sich hat. Werde die Sahne mit dieser Konsistenz nicht wieder verwenden und lieber entsorgen - was anständiges kann man damit nicht wirklich produzieren. Wieder was dazu gelernt wink

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Wolfgang, hübsch deine Torte.

Wolfgang, hübsch deine Torte. Die inneren Werte werden meist überbewertetwink. Die Temperatur der Sahne kannst du nicht wirklich beeinflussen. Kühlschrank auf, Sahne raus, aufschlagen, fertig. Mein Kühlschrank hat aber keine 2 Grad, sondern etwa 7 Grad. Mach doch mal folgenden Versuch: Etwas flüssige Sahne erhitzen (50 Grad), dann die eingeweichte Gelantine in die Flüssigkeit auflösen. In der Zwischenzeit schlägst du die Sahne auf und dann die Gelatine-Sahne-Mischung unter die steife Sahne rühren. Also mit einem Handbesen, nicht mit dem Mixer.

@Bernd, du hast Morgen viel

@Bernd, du hast Morgen viel Zeit, um dir zu überlegen, welchen Kuchen du zur Kommunion backen willst.

Kallisto schrieb:
Kallisto wrote:

@Bernd, du hast Morgen viel Zeit, um dir zu überlegen, welchen Kuchen du zur Kommunion backen willst.

 
da habe ich zu machen was sich der "kleine Chef" wünscht cheeky - nunja mal schauen was er sich ausdenkt ;) 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Seiten