Backmonat März 2015

65 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Und noch ein Bild

Guten Morgen,
noch ein Bild von meinem letzten Kursbesuch...
Hat  mir sehr viel Spaß gemacht!figuren.jpg

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

wow, Caro, da steckt richtig

wow, Caro, da steckt richtig viel arbeit dahinter - klasse gemacht!

nach ewigen Zeiten bin auch wieder mal zum Backen gekommen;
Osterbrot, einfach lecker laugh
 
osterbrot.jpg

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Schwarzwälder

Hallo zusammen, ich guck ja nur immer sporadisch rein. Herrlich eure Werke, da kann ich mit meinen Tortenkünsten nicht mithalten. Denoch mache ich zumindest einmal im Jahr eine. Bernd dein Rezept ist einfach klasse, da kriege sogar ich ne Schwarzwälder hin smiley
 

 

Liebe Grüße
Ebbi

sieht auch richtig lecker aus

sieht auch richtig lecker aus Ebbi yes

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Na aber Ebbi, was heißt hier

Na aber Ebbi, was heißt hier - nicht mithalten können. Deine Schwarzwälder sieht doch top aus!!!!
Bernd dein Osterbrot sieht  wieder wie gemalt aus. Ich habe auch ein Osterbrot gebacken, allerdings ohne Backhefe und Foto habe ich auch nicht gemacht. Aber es gab auch Brötchen, die schon für das Osterfrühstück eingefroren wurden.
1. Joghurtbrötchen mit 50% gesiebtem Dinkelvollkornmehl
2. Dinkelvollkornbrötchen mit Sauerteig ohne Backhefezusatz
3. Walnussdinkelbrötchen mit Sauerteig ohne Backhefezusatz
joghurt_vk_broetchen.jpgdinkelbroetchen_st.jpgwalnussbroetchen_st.jpg

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Ebbi, von deiner leckeren

Ebbi, von deiner leckeren Schwarzwälder drucke ich mir gleich mal ein Stückchen aus....

Bernd, du sollst deine Backenergie nicht für`s Osterbrot verschwenden, übe mal lieber den Jodan.

Brigitte, traumhafte Brötchen. Ich pflege z.Zt. nur meinen Sauerteig.

Caro, sind die Köpfe aus einer Form, oder komplett modelliert?

Ach ja, Caros Köpfe habe ich

Ach ja, Caros Köpfe habe ich gar nicht erwähnt. Das sind  echt tolle Arbeiten. Du könntest doch glatt bei Buddy Valastro anfangen.smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

die Brötchen sind ein Traum

die Brötchen sind ein Traum Brigitte - die bekomm ich in 100 Jahren nicht so hin.
@ Bernd - die Macht war stark mit Joda, doch die dunkel Seite hat gesiegt - der Joda ist Geschichte  - jeahhh cheekywink
@ Ebby, die Torte schaut mal richtig lecker und locker aus yes

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Mich freut es dass euch meine

Mich freut es dass euch meine Torte gefällt. Aber so professionell  wie eure sieht sie noch lange nicht aus. Aber der Geschmack ist enscheidend und der ist genial. Ich kann immer gar nicht so schnell schauen wie die weg ist.
Mit Brötchen dafür kann ich locken mithalten wink
Meine Schmandkrönchen

Liebe Grüße
Ebbi

Was ich eigentlich noch

Was ich eigentlich noch schreiben wollte, Mensch wo hab ich meinen Kopf gelassen...
Brigitte, deine Brötchen sehen traumhaft aus yes

Liebe Grüße
Ebbi

Danke für euer  Lob zu meinen

Danke für euer  Lob zu meinen Brötchen.smiley
Bernd, ich bin mir  100% sicher, dass du die Brötchen genauso hinkriegen würdest  wie ich.wink
 

ebbi wrote:

Mit Brötchen dafür kann ich locken mithalten wink

Stimmt!!!!  Die Brötchen sehen klasse aus.yes
 
 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Guten Abend,

Guten Abend,
 
boah schöne Sachen habt ihr gebacken.
Wie ist das mit den Hefesachen? Werden die eingefroren?
Wir hatten auch Hefeteigschleifen mit Puddingfülle, aber aus dem Froster kam die Fülle etwas komisch raus, meine Kritiker sagen, es hat Wasser gezogen. Gibts da Tricks dagegen?  Habe die Puddingfülle mit halb Maracujasaft gekocht, vielleicht deswegen?
Ebbi, die Schwarzwälder sieht super aus!
Auch die Brötchen wie immer profimäßig!
 Danke für die Rückmeldungen zu den Köpfen. Unsere Lehrerin hat uns gezeigt, wie man solche Gesichtszüge modellieren kann- keine Moulds. In den kommenden Wochen will ich mich verstärkt wieder dem Modellieren zuwenden und üben.
Dann noch ein Bild von Ostercakepops, ein paar habe ich in den vergangenen Abenden -wenn Zeit war-dekoriert habe ( sind nur n paar Wenige, den Rest der Tirolenusspops hab ich einfach "nackert" gelassen, die Kinder müssen ja auch nicht immer Farbstoffe essen..)frollein_chickita.jpghuehnerhase.jpg
 
 

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Durchweg tolle Brote,

Durchweg tolle Brote, Brötchen, Torte und Pop's.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

ja auch Ebbi weiss wie man

ja auch Ebbi weiss wie man Brötchen bäckt yes
 
Caro, die CP sind echt klasse, mal weg von dem bisher Bekannten. yes

 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Seiten