Backmonat - April 2015

65 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Nun habe ich das Vollkorn

Nun habe ich das Vollkorn erhöht und so finde ich sie gut, nächste mal werde ich wieder Weizensauer mitverwenden um das Aroma wieder abzurunden.
 
 90% Weizen und 10% Roggen auf Gesamtmenge Mehl:
gluten_5.jpggluten_6.jpg

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

schauen klasse aus - aussen

schauen klasse aus - aussen sicher schön knusprig
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Eiweissbrot...

Hallo Wopa, dieses Eiweissbrot habe ich schon öfter gebacken. Habe ja auch einen Prä-Dia und muss mit Kohlenhydraten aufpassen. Hat fast wie ein normales Brot geschmeckt. Ich glaube, Du solltest es mal nachbacken. http://www.der-sauerteig.com/phpBB2/viewtopic.php?p=94883#94883
Die anderen Eiweissbrote, die man sonst noch im Netz finden schmecken eher nach Kuchen. Also nix, was einem vom Hocker reissen könnte.

Liebe Grüsse
Siggi

Backwolf schrieb:
Backwolf wrote:

Nun habe ich das Vollkorn erhöht und so finde ich sie gut, nächste mal werde ich wieder Weizensauer mitverwenden um das Aroma wieder abzurunden.
 
 90% Weizen und 10% Roggen auf Gesamtmenge Mehl:
gluten_5.jpggluten_6.jpg

Wunderbar!!!!  Die schmecken sicher klasse.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Guten Abend

... puh nun seid ihr aber abgegangen!
 
Also nun..
- Bernd, Gottseidank hat Luca die Torte noch angeschnitten. Wenn man ihn daneben sieht man jetzt wie groß die Torte war. Ich vermisse noch ein Aschnittfoto :)
-Brigitte deine Bisquitrolle sieht wunderbar aus und die Hörnchen, also wie von nem Backbuch abfotografiert.
- das Wölfchen macht mir wieder ein schlechtes Gewissen was gesudes Essen angeht...
- Nicis Gartentorte ist sehr originell und toll geworden!
- meine liebe Rosa... also ich bin platt! Die Schachteltorte mit diesem liebevollen Detail. Wahnsinn! Und die Osterlämmer- da musste ich lachen, so ähnlich siehtes bei mir manches Jahr aus. Hast du sehr schön gemacht!
-Marichan, klasse Torte, was ist denn der Wabendeckel auf der Torte?
 
Ich hatte viele Gründe zum Backen... Drum viele Torten...
Himbeerschokotorte für Mama
freaks1.jpg
 
anschnitt1.jpgund Cupcakes in Mini...mit Chili und Tonka
minicupcakes.jpg
 
dann Guinness- Cupcakes u.a. mit Guinness- Karamellsoße für meinen Mann
guinness.jpg
 
und noch ein Anschnitt von der Kurstorte...
solero-_sonnenaufgang1.jpg
Schlaft gut....

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Hallo,

Hallo,
 
Caro, superschöne Torten hast Du gezaubert, solche Aufbauten hatte ich auch mal gemacht, ich hab dafür sogar ein altes Konditorbuch von Kindermann, da sind lauter solche Torten mit schönem Innenleben drinnen, das könnte ich auch mal wieder machen, die Spitze in Gold, hast Du dafür die schon gefärbte Masse verwendet oder selber gefärbt? Die sieht klasse aus! Aber auch die anderen Backwerke können sich sehen lassen!
 
Wolfgang, Deine Semmeln sehen klasse aus, da mopse ich mir mal gleich einen! Danke!
 
Rosa
 

Liebe Grüße Rosa

Ich nochmal, habe meine neue

Ich nochmal, habe meine neue Backform gleich mit einer Himbeerrückwärtstorte getestet.Habe sie von meinem Mann zum Geb. bekommen.
 



Nussbuttercremetorte
 
Die Kommuniontorte für einen netten Jungen, Thema "ich bin ein Ton in Gottes Melodie" und er spielt sehr gerne Trompete!


 
 

Liebe Grüße Rosa

Einfach nur sehr schöne

Einfach nur sehr schöne Torten yes

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Hallo zusammen,

Hallo zusammen,
 
sehr schöne Kunstwerke habt ihr alle gebacken. Am meisten staune ich ja immer wieder über die Mengen. 
Ich war über Ostern und ein paar Tag dannach auf Fehmarn. Letzte Woche war ich mit Umzugsarbeiten bei meiner Tochter betraut und zuhause wartet auch noch der Farbeimer auf mich. Ich hoffe das ich bald wieder zum backen komme. 
Viele Grüße
BerndK

Schokofee84 schrieb:
Schokofee84 wrote:

freaks1.jpg
 
anschnitt1.jpgund Cupcakes in Mini...mit Chili und Tonka
minicupcakes.jpg
 
dann Guinness- Cupcakes u.a. mit Guinness- Karamellsoße für meinen Mann
guinness.jpg
 
und noch ein Anschnitt von der Kurstorte...
solero-_sonnenaufgang1.jpg

Deine Torten und Cupcakes sind wunderschön geworden und hören sich auch sehr lecker an. Besonders gut gefällt mir die Spitze. Eigentlich wollte ich mir auch solche Matten zulegen, aber leider geht unser Tortenbedarf inzwischen gegen Null........
 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Rosa schrieb:
Rosa wrote:

Ich nochmal, habe meine neue Backform gleich mit einer Himbeerrückwärtstorte getestet.Habe sie von meinem Mann zum Geb. bekommen.
 



Nussbuttercremetorte
 
Die Kommuniontorte für einen netten Jungen, Thema "ich bin ein Ton in Gottes Melodie" und er spielt sehr gerne Trompete!


 

Boah, ich bin immer wieder schwer beeindruckt von deinen wunderschönen Gebäcken, Rosa. Alles sieht so exakt und akkurat gearbeitet aus. Klasse!!!

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Rosaaaa^

Wie hast Du denn die Torten zwischen letztem Kommi und Bilderpost abgefeuert? Ein Feuerwerk. Wunderschön! !! Mein Favorit das Herz, auch wenn die Fondanttorte auch wunderschön ist. Aber mit Rottönen kriegt man mich immer :)
 
Was ist Dein liebstes beim Machen?
 
Brigitte.. Danke! Bei uns wird das auch nicht gegessen, oder nur ein Stück probiert, weil wir es meist wegschenken oder ich Mitesser in Kursen habe. Sonst würd ich auch nicht so viel backen.
Cakelace sieht toll aus, viel Effekt wenig geklimper an der Torte selber ( wenn man es geschafft hat, die Matten vorzubacken)-- nur der Geschmack ist ein Wehmutstropfen, aber man kann es ja liegen lassen...
 
Wenn man einen Liter Creme hat, was würdet ihr sagen, in welche Form würdet ihr das geben :)? Einfach mal interessehalber...

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Die herrlichen Torten von

Die herrlichen Torten von Caro wieder einmal übersehenblush.
 
Die Brötchen waren zwar ganz gut zu essen und es gab weniger Schluckbeschwerden wie beim Brot, aber noch nicht so das ich es jeden Tage essen möchte - zumal mit trockenem Beleg.
Obwohl ich Lupinienmehl und Mandelmehl normal ablehne, habe ich es mal probiert. Mal Morgen schauen wie sie geschmacklich sind, die Lockerheit ist gut für dieses Gemisch und die Krume ist nicht trocken. Weizengluten wurde nochmals um 10% verringert.
Brötchen aus Weizenvollkorn, Weizengluten  Mandelmehl, Süsslupinienmehl und auf 1% Salz reduziert:
 
broet230415.jpgbroet230415_1.jpg

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Heute wurde gebacken...

Wow, lauter tolle Torten gibt es bei euch. cool
 
 
Mascarpone - Himbeer Törtchen

LG Gazipasa

Seiten