Backmonat Mai 2015

37 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Backmonat Mai 2015

Zurück von ein paar schönen Urlaubstagen eröffne ich hier den neuen Backmonat. Viel Erfolg allen Hobbybäckern.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

wir haben ja schon Mai -

wir haben ja schon Mai - schön dass du  wieder zurück bist smiley

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo,

Hallo,
 
Brigitte, wars schön, konntest Du Dich etwas erholen? Danke für den neuen Thread!
 
Habe auch wieder was backen dürfen/müssen, je nachdem wie man es nimmt!
 
Kommuniontorte mit vielen bunten Fischen, der Teig war ein Dinkelbiskuit und gefüllt war zweilagig mit gebundenen Kirschen und Mandelbuttercreme und noch eine extra Schicht Mandelbuttercreme, überzogen mit Marzipan, ich weiß warum ich das nicht so gerne mag, hat geklebt wie Harry und ich konnte noch nicht mal Bäckerstärke nehmen, so habe ich es mit zwei großen Backfolien gemacht und auch mit der Folie über die torte gelegt, dann gings einigermaßen.
 

 
das war die Einladungskarte dazu.
Dann eine Geburtstagstorte mit Nussbuttercreme für meinen Bruder, die mag er sehr gerne.
 

 
und eine Eierlikörtorte mit Kirschfüllung und Schokoband für Morgen zum 40. Priesterjubiläum für meinen Chef, er wollte eigentlich keine Torte, aber ich weiß, das er Besuch bekommt und daran denkt der immer nicht, Eierlikör mag er gerne und eine Motivtorte wäre mit lieber gewesen, aber die wollte er nicht haben.
 

 
am ersten Mai hat meine Nichte mit mir Babychucks gebastelt, die sind eigentlich schön hellblau und nicht so türkis, wie das hier aussieht, es hat Spaß gemacht und sie wollte das schon lange mal mit mir machen, sie backt der Freundin eine Tauftorte. Ein Cakeboard haben wir auch noch gemacht und mit einer passenden Borte umklebt.
 
 

 
Rosa
 

Liebe Grüße Rosa

Hallo Rosa, 

Hallo Rosa, 
ja der Urlaub war - abgesehen vom Wetter - schön und sehr erholsam. Aber, nun wieder zu hause, ist es auch schön. Zu deinem Problem mit dem Ausrollen des Marzipanes. Mir geht es damit  ähnlich, deshalb mische ich die Marzipanmenge mit etwa der gleichen Menge Rollfondant. Das Ausrollen geht deutlich besser und schmecken tut das Ganze trotzdem noch schön marzipanig.
Deine Torten sind wieder  wunderwunderschön geworden!!!!yes

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Rosa, sehr schöne Torten hast

Rosa, sehr schöne Torten hast du gebacken. Besonders gefällt mir die Nussbuttercremetorte. Wo bekommt man denn so`ne Schablone für die Schrift her?

Rosa war wieder sehr fleissig

Rosa war wieder sehr fleissig, habe es schon in FB bewundert.
Was ich klasse finde ist, dass du auch Torten ohne Rollfondant gebacken hast - sicher hat man mit Fondant ganz andere Möglichkeiten, aber irgendwie kommt es mit vor, auch in FB, dass die alt hergebrachten Torten und Kuchen immer weniger gebacken werden - nunja es ist schon klasse welche andere Möglichkeiten es alles gibt wink
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo!

WOW Rosa,
 
Zum Niederknien, ddeine Torten. Von Deie Problemen mit Marzipan sieht man nix. Gut gelöst!
Ich finde, das Bernd schon auch Recht hat.
Es sei denn unter dem Fondant ist was Gutes :) Ihr kennt ja meine Einstellung dazu.
Rosa zeigt uns schöne Kombinationsmöglichkeiten :)
 
Ich bastel grade an einer Hochzeitstorte und Schmetterlingen. Die kleinen Scheißerchen brechen schon, wenn man sie zu lange anschaut...
 

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Hallo,

Hallo,
 
Brigitte, erst mal Dankeschön, ja das Wetter ist schon bescheiden, gestern sind wir fast weggeschwommen, es wollte gar nicht mehr aufhören zu regnen, die ganze Nacht bis zum heutigen Mittag, vielleicht ist ja jetzt endlich mal der Blütenstaub etwas runtergewaschen worden.
Das Mischen mit Fondant wurde mir direkt veboten, sie wollen keinen Fondant und würde das auch schmecken, coolich habe bei dieser Freundin immer das gleiche Problem, immer muss alles mit dick Marzipan übezogen sein, weil sie es so gerne mögen, sie behautet sogar, sie würde das schmecken, wenn ich Fondant reinmachen würde. Also mach ich ihr die Freude und sie ist glücklich so!
 
Kallisto Danke, das ist ein Schablonenset, das habe ich bei Vemmina gekauft, vor langer Zeit, ich glaube aber, das man es noch kaufen kann, bin aber nicht sicher!
 
Bernd, Danke, aber es gibt noch viele Leute, die keinen Fondant mögen, mein Bruder ist auch ein solcher, er liebt diese Nusstorte und freut sich immer, wenn ich eine mache. Ich backe auch gerne normale Sachen, das geht ja auch schneller! Aber Du hast schon Recht, es gibt soviele Sachen die ich noch ausprobieren möchte, auf beiden Seiten, mit und ohne Fondant!
 
Caro Danke aberDu machst so bezaubernde Sachen, da kann ich nicht mit, ich freu mich schon auf die Hochzeitstorte, wann musst Du sie denn machen? Welche Schmetterlinge machst Du, kennst Du die von Jem, ist eine Sache für sich, die finde ich, gehen am besten, wenn man die Bp leicht antrocknen lässt, dann lösen sie sich leichter, in einem englischen Forum habe ich mal gelesen, das man die Form vorher nur ganz wenig mit Formenspray ansprühen soll ,das teste ich auch mal aus.
 
Tschüß Rosa
 
 
 
 
 
 
 
 

Liebe Grüße Rosa

Wenn  unter den Fondanttorten

Wenn  unter den Fondanttorten was Leckeres drunter ist, was ich Euch allen hier zutraue, darf es von mir aus auch mal Torte mit Fondant sein wink
Ich glaube, dass ich mich hier nun wiederhole wenn ich sage, dass ich es klasse finde was mache Leute drauf haben - da kann man einfach nur "neidisch" hin schauen. 
Was ich aber sehr schade finde, dass kaum jemand etwas zu seinen gebackenen Torten sagt, Herstellung, Füllung - usw...  oder den Anschnitt zeigt. 
Ich musste leider schon viele wunderschöne Torten, die  mit Fondant eingedeckt waren versuchen, optisch wunderbar - nunja, was soll ich sagen..... die Wüste Gobi ist dagegen ein Badeparadies  - oder oft hat man einfach den "Geschmack vergessen" wink.

Liege ich jetzt da falsch ?? Konntet Ihr öfters beobachten, dass die Künstler intensiv auf das Innenleben eingehen? 

 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Yup, ich frage mich manchmal

Yup, ich frage mich manchmal auch, vA auf Facebook, ob Fondanttorten denn ein Backprodukt oder ein Modellierprodukt sind. Diese, wie heißen sie noch, die Zahnersätze herstellen (Zahntechniker?) müssten eigentlich die besten Fondanttorten hingekommen. Wie passend ;)

Ja Bernd und Hajo das ist ja

Ja Bernd und Hajo das ist ja genau der Punkt.
Vielen genügt es, wenns außen hui ist. Deswegenmag man manchmal keine Fondanttorte essen....
Vermutlich ist es auch eine Kostenfrage.. Ihr wollt gar nicht wissen, was eine Torte bei mir Materialeinsatz hat :(. Madame haut schon mal 5 Maracujas in eine Füllung. In die eine, die zweite Farbe braucht dann x... und y... ach und das noch ;) und dies noch...
Ich bin dafür, dass wir einen Gegenpol setzen:Wir zeigen ab jetzt  Anschnitt und Komplettfoto :)Produktionsfotos bei denen, die sich trauen ihre Küche zu fotografieren :)?
Wär das was:)?
 
Rosa - tsass. Danke fürs Lob aber ich seh das andersrum. Es sind Pme PW Cutter. Die gehen mit Antrocknen ganz gut raus, aber wenn man sie trocken anfasst, zerfallen sie zu Staub.
 
 

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

endlich wieder

endlich wieder Rhabarberkuchen
rhabarberkuchen.jpg

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Lecker Bernd

Der sieht ja klasse aus!
 
Wir haben heute aber das weiß man dank Handy schon von FB kleine Strolche mitgebracht . Bernds Kinderschokoladenteig und das SuperDickmannsrezept für Torte...
img-20150508-wa0023.jpg
 
Weil die Waffelbecher umkippen, habe ich sie mit Schokolade in die Transportbox geklebt...
img-20150508-wa0022.jpg
 
Dann bin ich fast a Lilien verzweifelt, weil meine aussehen wie Spinnen...
img-20150506-wa0004.jpegimg-20150508-wa0012.jpeg
Bis ich dann eine echte Lilie geschlachtet habe und es besser wird (zweieinhalb Stunden hab ich nur an der Blüte und dem Drahten getüftelt...)
img-20150509-wa0002.jpeg

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Hallo ,

Hallo ,
 
Caro, das hätte ich Dir sagen können, ich habe auch schon mehrere gemacht, diese Staubgefäße gehören so wie unten, dann sieht das gleich ganz anders aus, aber wir lernen ja immer nur dazu! Hier war das die Lieblingsblume der Braut, die habe ich einfach von mir aus dazugemacht, sie hat sich so gefreut, das sie gleich geweint hat und sie hat die Blüte immer noch, rosafarbene habe ich auch.
 

 

 
Rosa

Liebe Grüße Rosa

Meine Kuchen von heute,

Meine Kuchen von heute,
k-dsc09211_erdbeertorte.jpg
Erdbeerrückwärtstorte

 

 
der erste Rhabarberkuchen mit gaaaaaaaaanz viel Rhabarber!
 

Baylespralinen nach langer Zeit habe ich mal wieder welche gemacht.
 
Rosa
 
 

Liebe Grüße Rosa

deine Kuchen sehen wie immer

deine Kuchen sehen wie immer wunderbar aus Rosa. 
Eure Zuckerblumen sind sehr schön gelungen, was steck da Arbeit dahinteryes

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Habt ihr eigentlich den

Habt ihr eigentlich den Knetmaschinentest auf Lutz Geissler's Blog gesehen? Interessanter Vergleich der üblichen Verdächtigen...

ja, gerade gelesen - scheint

ja, gerade gelesen - scheint so als hätte ich die richtige Maschine  wink
 
Sage ja schon immer, dass die Kenwood für den Hausgebrauch eine prima Maschine ist.

Gerade wenn man Brot bäckt und des Öfteren Tortenböden udgl. zu backen hat, ist die Maschine top.

Meine Bekannte hat die Maschine Häussler - mit der arbeite ich auch immer wieder -  wenn man viel Brot bäckt und weniger Wert auf das Aufschlagen von Massen wert legt, wäre das meine erste Wahl. 
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ich hab den...

Artikel auch gelesen. Und hab mich leider in die Ankarsrum verliebt. angry Ich glaube aber, die wäre zu gross für uns, da ich ja nur noch überwiegend für meinen Mann Brot backe. Vernünftiger wäre die kleine Kennwood Chef. Nur das Design ist nicht so meins. Kann mir mal einer die Entscheidung abnehmen? cheekyBitte. enlightened

Liebe Grüsse
Siggi

In meiner Respektliste ist

In meiner Respektliste ist die Ankarsrum-dingens nach dem Test auch ganz deutlich nach oben gerutscht. Falls dir das hilft...

Hallo Siggi,

Hallo Siggi,
kauf dir ruhig die Ankarsrum.
Ich habe sie gegen die Kenwood CC eingetauscht. Gegen meine CC sah die Ankarsrum richtig niedlich aus.
Die A. selbst ist schön kompakt gebaut, verarbeitet auch kleine Mengen und arbeitet angenehm leise vor sich hin.
Ich hätte sie gerne behalten, aber drei Maschinen wurden vom Ehemann nicht geduldet.
Ein Vorteil der Kenwood wäre das reiche Zuberhör, welches am Markt angeboten wird.
Gruß K.

Viele Grüße

Kalorie

Danke...

Ihr zwei. Ja, das hilft mir sehr weiter. yes Jetzt müsste ich die Ankarsrum mal in Live sehen.
 
Kalorie, ich brauche das ganze Zubehör nicht, ich habe einen Thermomix. Deshalb hätte ich mir auch nur eine "nackte" Kenwood gekauft.

Liebe Grüsse
Siggi

Siggi, die Ankarsrum gibt es

Siggi, die Ankarsrum gibt es auch in "nackig".

Dann bekommst du nur die Edelstahlschüssel incl. Haken, Teigabstreifer und Walze.
Den Spatel und den Deckel darf man nicht vergessen.

Bei Amazon habe ich eine für € 528 gesehen.

Ja, ja, so eine Entscheidungsfindung ist immer wieder nervenaufreibend.

Viele Grüße

Kalorie

Im Monat Mai wurde unter anderem gebacken...

Kinderschokoladen Cupcakes
Malagatorte
Bananentorte
Baileys Guglhupf
baileys_guglehupf.jpgkinderschokoladen_cupcakes.jpgmalagatorte.jpgbananentorte_fuer_hochzeit.jpg

LG Gazipasa

tja  Heidi  was soll man

tja  Heidi  was soll man sagen yes  - wunderschön -  ist sicherlich alles super angekommen !!!
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Kalorie...

ich kann sie bei einem deutschen Anbieter im Allgäu für 520 Euro bekommen. Abzüglich der Mehrwertsteuer, weil ich in der Schweiz wohne. Bin kurz vorm Bestellen. Wahrscheinlich noch vor Pfingsten. Hab sie vorgestern im Original gesehen. Mein Mann fand sie auch vom Design her sehr ansprechend, meine Liebe hat sich auch gehalten, also ist die Entscheidung gefallen. heart

Liebe Grüsse
Siggi

Siggi, da hast du dich aber

Siggi, da hast du dich aber mal so richtig in`s Zeug gelegt. Die Machart der von dir gebackenen Torten gefällt mir, weil man diese gut vorbereiten und nicht einstreichen muss. Besonders gefallen mir die Cupcakes. Die sehen einfach aus, aber dazu gehört schon eine Menge Geschick.
Viele Grüße
BerndK

@Gazipasa

@Gazipasa
Heidi deine Kuchen und Torten sind wieder ganz großes Kino, aber auch die Kuchen und Blüten von Rosa und Caro lachen mich sehr an.yesyes Naja und der Rhabarberkuchen von Bernd macht es mir nicht gerade leicht,  nur auf Sparflamme backen zu können. frown
Euch allen wünsche ich ein wunderschönes Pfingstfest.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Mir geht es wie Dir Brigitte.

Mir geht es wie Dir Brigitte. Wünsche Allen ebenfalls schöne Pfingsten.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Meine Lieben,

Nun bedanke ich mich edlich für Rosas Tipps bezüglich der Blüten. Schöe Exemplare hast Du für mich rausgesucht! Deine Backwerke sind ebenfalls toll. Rhabarber... dadrauf habe wir jetzt auch Lust.
Gazipasa, deine Cupcakes sehen super aus. Hast du den Ständer selbst gebaut?
 
Brigitte wir denken an Dich Arme im Backexil...!
 
So nun bekommt ihr ein paar Einblicke in meine Arbeit für die Hochzeitstorte..
Ein Gesamtbild gibt es erst vom Photografen, da ich keine Cam dabei hatte und mich auch beim Anschitt im Hintergrund herumgedrückt hab.
 
1. die Lilie... So wie sie in der Deko vorkam...
 
 
lilie2.jpg
2. Wedding- Cookies. Links Platzkarte für das Brautpaar, das für jeden Gast einen Keks gemacht hat und rechts  die Cookies in der Frühstücksbox des Brautpaares (übrigens meine Cousine)
 
Die Deko ist Modellierschokolade und die Malerei mit Cakelace.1cookies.jpg
3. Die Cupcakes mit Kern aus Malibu Maracuja Cocktail mit Stärke angedickt... und Topping aus einer Kokoscreme...(Sahne, Frischkäse, Raffaelloinnerei, Kokosmilch)
2_cupcakes.jpg
 
4. Eine Wickeltorte Solero (Maracujacreme, Sahne, Maracujasoße, Mangoherzen) eingestrichen mit weißer Ganache (6 Teile Bioschokolade, 1 Teil Sahne, 10 % Palmin-- danke Bernd! Wurde fest, allerdings muss man beim wieder erwärmen aufpassen, dass sich kei Fett abtrennt)..
3_torte.jpg
 
Anschnitt folgt dann mit Bild vom gesamten Konzept auf Tortenplatte des Brautvaters :)
 
Schönen Abend Euch!

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Muffinständer

@Schokofee84
Den Muffinständer habe ich mit Hilfe von meinem Mann gebaut. Hat wirklich super ausgeschaut mit den Muffins.wink
Die Anleitung findest du unter:
DIY Cupcake Stand
www.marthastewart.com

LG Gazipasa

Hallo,

Hallo,
 
Gazipasa, Deine Torte gefällt mir sehr gut und auch die Cupcakes und die Malagatorte sehen super aus, da hätt ich auch gerne genascht, der Hupf wäre was für meine Jungs!
 
Caro, ich bin sprachlos, das ist ja der absolute Hammer!!! Da gefällt mir alles und Maracuja mag ich auch sehr gerne, das ist immer so fruchtig und frisch im Geschmack, die Lilien sind wie die orginalen geworden, da haben sich Deine Mühen echt gelohnt, das ist absolut super, ich bin total begeistert! Wunderschön! Die Cookies sind auch wunderbar, weshalb hast du Cakelace genommen und kein Icing? Damit es beim essen nicht so hart ist, oder?
 
Tschüß Rosa

Liebe Grüße Rosa

Danke Rosa

dankeschönblush (rot werd Smily)
 
Icing ja :) Das wäre es gewesen. Hatte mal gehört, dass jemand mit CL schreibt, das wollte ich testen...Verläuft etwas, hat aber eine VorteiL: Man kann einzelne Buchstaben abzubbeln.
acl.jpg

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Brötchen aus Weizenvollkorn,

Brötchen aus Weizenvollkorn, Gluten, Mandelmehl und Süsslupinienschrot.
 
diab_0.jpgdiab_1.jpg
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Schöne Brötchen Wolfgang, die

Schöne Brötchen Wolfgang, die Krume gefällt mir richtig gut. Tja, wer hätte gedacht, dass du mal solche Zutaten, wie z.B. Gluten, Mandelmehl und Süßlupinenmehl  verwendestwink

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Danke Brigitte. Tsja, wir

Danke Brigitte. Tsja, wir haben wohl Beide nicht damit gerechnet unsere Backgewohnheiten zu ändern. Morgen fängt der Lehrgang für Diabetes an, vielleicht kann ich auch wieder ganz zu Vollkorn übergehen oder wenigstens den Vollkornanteil erhöhen.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Ja , das stimmt. Ich backe

Ja , das stimmt. Ich backe inzwischen nur noch mit Urdinkel und Roggen. Damit komme ich gut zurecht und ab und zu gibt es sogar wieder Kuchen bei uns.smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.