Schoko pur

Bild des Benutzers Bernd

Beschreibung

der absolute Anfängerkuchen

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitungszeit
1 Stunde, 30 Minuten
Kochdauer
Gesamtzeit
1 Stunde, 30 Minuten

Zutaten

220 g
Vollei (ganze Eier)
220 g
Speiseöl, neutral
100 g
Weizenpuder/Speisetärke (gesiebt)
100 g
Weizenmehl Typ 405 (gesiebt)
200 g
Puderzucker
75 g
dunkle Kuvertüre (aufgelöst )
40 g
Kakao
1 g
Zimt
1 Prise(n)
Salz
1⁄2  
Orange, die abgeriebene Schale
1  
Saft einer Orange
12 g
Weinsteinbackpulver (gesiebt)

Anleitung

alle Zutaten in einen Schüssel wiegen und mit dem Rührgerät 10 Minuten ganz langsam glatt rühren.

Den Ofen auf 200 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen, nach ca. 10 Minuten mittig mit einem Messer einschneiden, dann die Temperatur auf 180 Grad senken.

Nach ca. 75 Minuten ist der Kuchen fertig. Nach dem Auskühlen mit Kuvertüre einpinseln und ggf. wie ersichtlich ausgarnieren.

Kategorie: 

Schokokuchen

hallo Bernd
dieser Kuchen schmeckt sicher herrlich. Möchte ihn mal gerne ausprobieren.
Nur hier in Brasilien gibt es kein Weinsteinpulver. Kann ich anstelle dessen einfach die gleiche Menge
Backpulver nehmen?
Grüsse aus Brasilien Stefan

ja ntürlich, das klappt genau

ja ntürlich, das klappt genau so gut smiley