Blätterteig Apfeltaschen

Bild des Benutzers Frank Josef

Beschreibung

Bätterteig als Dreiecke oder Vierecke mit einer Apfelmischfüllung.

Zusammenfassung

Menge
25
QuelleBlätterteig Rezeptur stammt aus dem Buch "Meisterhaft backen"
Zubereitungszeit30 Minuten
Kochdauer
Gesamtzeit30 Minuten

Zutaten

1000 g
Mehl Typ 550
50 g
Butter
30 g
Zucker
15 g
Salz
20 g
Eigelb
500 ml
Wasser
500 g
Butter (Als Butterplatte zum eintouren)

Anleitung

Blätterteig: Zutaten im All In Verfahren zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten(keine Bange wenn er fest ist dass ist gewollt). Den Teig ca.30 Minuten kalt stellen zum entspannen. Die Butter zu einer Platte rollen und kalt stellen. Danach den Teig und die Butterplatte mit drei einfachen Touren eintourieren. Zum Schluss kalt stellen und die Apfelfüllung herstellen. Ich habe 8 Äpfel(Boskop) gewürfelt, 200g geröstete und gehackte Mandeln, 50g Cranberrys und 150 g Apfelmuss gemisch und abgeschmeckt mit Zimtzucker.
Den Blätterteig ausrollen als grosses Rechteck und in 12x12 cm grosse Stücke schneiden. Zwei Ränder mit Eiweiß bestreichen (damit die andern Seiten beim zuklappen kleben). Mit einem Teelöffl füllen und schließen. Die fertigen Teiglinge mit eiweiß oben bestreichenund in Zucker wälzen. Fertig !
Backzeit ca. 20 Minuten bis die Taschen Goldgelb sind.
Aber Vorsicht die Füllung ist sehr heiß und man kann sich sehr leicht den Mund verbrennen.
 

Bemerkungen

Bei Fragen stehe ich selbstverständlich gerne zu Verfügung.

Kategorie: