pikante Blätterteigstangen

Bild des Benutzers Bernd

Beschreibung

schnell gemacht, wenn man den Blätterteig vorrätig hat: 
http://www.backfreaks.de/node/1162

Zusammenfassung

Menge
Portionen
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

400 g
Blätterteig (www.backfreaks.de/node/1162)

Anleitung

den Blätterteig auf ca. 1,5 - 2 mm ausrollen (ca. 45 x 25 cm)  und die Hälfte mit folgener Käsekreme bestreichen:

3 Eigelb, 100 g Sahne zur Rose abziehen, dann pikant mit Paprika (Edelsüß), Salz, Pfeffer und ein kl. wenig Abrieb einer Zitrone, würzen.
Hinzu kommen, ca. 10 g Röstzwiebeln, 70 g Katenschinken gewürfelt und 20 g geriebener Käse. Alles kurz verrühren, auf eine Seite des Blätterteiges streichen, dann 50 g griebener  Käse aufsteuen, die zweite Hälfte des Blätterteiges auf legen.

Mit Eigelb bestreichen, dann ca. 50 g Sonnenblumenkerne und 30 g Käse aufstreuen, dann 12 Käsestangen/Teile daraus schneiden.
Diese Zur Stange aufdrehen, auf Backpapier setzen und sofort bei 220 Grad ca. 16 - 18 Minuten rösch heraus backen.
Wem die Blätterung des Teiges zu wenig erscheint,  sollte sich für einen deutschen-, oder französichen Blätterteig entscheiden, diese sind  allerdings etwas gehaltvoller.
Beim holländischen Blätterteig ist flottes und behutsames Arbeiten angesagt

 

Bemerkungen

dsc_0338.jpg2.jpg1.jpg

Kategorie: