Low Carb Pizza

Bild des Benutzers oimelchen

Beschreibung

Diese Pizza ist sehr lecker auch für nicht low carb Geniesser.

Zusammenfassung

Ertrag
Backblech
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

120 g
Frischkäse
200 g
Eier Grösse M (4 Stück)
180 ml
Sahne 40% Fett
200 g
geriebener Mozzarella
40 g
gerieber Parmesankäse
1 EL
Pizzakräutermischung
 
---------
1 Dsn.
Pelatitomaten
 
Kräutersalz
 
Kräuter nach Geschmack
 
---------
200 g
geriebener Mozzarella (oder ein wenig mehr)
400 g
Crevetten
1 Dsn.
Champignons in Scheiben (oder entsprechend frische Pilze verwenden)
 
gemahlener schwarzer Pfeffer
 
Salz
 
Kräuter nach Geschmack

Anleitung

Backofen auf 175°C vorheitzen.
Ein Backblech mit Backpapier auskleiden und zwar so, dass die Seiten des Bleches ebenfalls abgedeckt sind.
Die Eier und den Frischkäse gut rühren und dann die Sahne und den Mozzarella dazugeben und alles sehr gut mischen. Nun noch den Parmesankäse und die Kräutermischung unterrühren. Dann die Masse auf das Backblech giessen und gleichmässig verteilen.
Nun den Boden für 25 - 30 Minuten im Ofen backen.
Währenddessen die Pelatis abtropfen lassen und allenfalls die Pilze in Scheiben schneiden. Auch schon die Zutaten für den Belag kann vorbereitet werden (z.B. wenn Schinken verwendet wird diesen schon in Streifen schneiden etc.).
Nachdem der Boden vorgebacken ist, das Blech heraus nehmen. Sofort die Pelati mit den Händen zermusen und auf dem Boden verteilen (es können auch gehackte Tomaten verwendet werden). Danach mit Kräutersalz und italienischen Pizzakräutern bestreuen. Nun die Crevetten, Schinken, Thunfisch - oder was immer man gerne mag - verteilen, dann die Pilze und zum Schluss den geriebenen Mozzarella verteilen. Dann nochmals italienische Pizzakräuter sowie frisch gemahlener schwarzer Pfeffer.
Nun das Ganze nochmals für 10 - 15 Minuten in den Ofen.

Kategorie: