Meine Mikado Torte

Beschreibung

Zutaten für eine Springform  26 cm:
 
Aus 3 Eier, 3 El heißes Wasser, 110g Zucker, 2 Vanillezucker, 100g Mehl, 20g Kakao, 1 1/2 gestr. Tl Backpulver einen Biskuitteig zubereiten. Bei 170° C etwa 20 Min. backen.
Für den Belag:
 
5 Bananen schälen, längst halbieren und den erkalteten Boden damit belegen. Aus eine Tüte klaren Tortenguss, 250 ml Apfelsaft und 3 El Zucker einen Guß zubereiten und über die Bananen giessen. Kalt stellen.
3 Bl. gelatine einweichen, 400 Ml. Sahne fast steif schlagen , die aufgelöste Gelatine auf einmal dazugeben und die Sahne weiter schlagen bis es fest ist. Auf den erkalteten Tortenguß streichen.
Für den Schokoladenguß :
 
1 Bl. Gelatine einweichen, 125 Ml. Sahne in einen Topf erwärmen,   ein 100 g Zartbitter ( Vollmilch) Schokolade darin zerlassen und zum Schluss die ausgedrückte Gelatine auflösen. Etwas abkühlen lassen. Auf die Sahneschicht  vorsichtig geben.
2-3 Stunden kühl stellen.
Dekorieren:
 
125 Ml. Sahne steif schlagen, Torte mit Sahnetuffs verzieren und mit Mikadostäbchen belegen
 

Zusammenfassung

Ertrag
Portionen
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

Anleitung

Kategorie: 

Meine Mikado Torte

Schmeckt sehr lecker !!

und sieht auch genauso lecker

und sieht auch genauso lecker aus.smiley

Kompliment

Sieht wirklich super aus.yes
Ist schon ausgedruckt und wird bald getestet.wink