Inge's Malakoff-Nuss-Torte

Bild des Benutzers Michaela

Beschreibung

Tortenform Durchmesser 26 cm
 
Gelingsicher, superlecker...
 

Zusammenfassung

Ertrag
Torte
QuelleInge ich danke dir...
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

8
Eier
200 g
Staubzucker
1 Pckg.
Vanillezucker
200 g
Walnüsse gerieben
1⁄2 Pckg.
Backpulver
80 g
Semmelbrösel in Rum getränkt
500 g
Obers geschlagen
1 Pckg.
Vanillezucker
1 Pckg.
Sahnesteif
1 Pckg.
Biskotten

Anleitung

Dotter mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Schnee schlagen und abwechselnd mit den geriebenen Walnüssen, Backpulver und  Semmelbrösel (vorher in etwas Rum getränkt) unterheben.
50 Min. bei 200° backen (26iger Tortenform).
Die Torte wird sehr hoch, sinkt aber dann in der Mitte etwas ein. Den erhöhten Rand einfach wegschneiden.

Die Torte einmal durchschneiden.

Füllen mit ½ l geschlagenen Obers (geschlagen mit 1 Pk. Vanillezucker und 1 Pkg. Sahnesteif) und 1 Pkg. Biskotten wie folgt:

Man streicht auf den unteren Tortenboden 1 Schicht Schlagobers, dann legt man 1 Schicht Biskotten darauf. Die Biskotten werden vor dem Drauflegen in einer Milch-Rum-Mischung getränkt. Dann kommt wieder eine Schicht Obers, eine Schicht getränkter Biskotten und nochmals Obers. Dann kommt der zweite Tortenboden drauf. Es sollte noch soviel Obers übrig sein, daß die Torte außen damit bestrichen werden kann. Mit einer Gabel kann man als Verzierung wellenförmige Muster in die Creme ziehen oder nach Belieben verzieren.
 

Kategorie: