Backwoche vom 16.9. - 22.9.2012

144 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
natürlich habe ich die

natürlich habe ich die "Dinger" auch fertig gemacht
  

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Traumhaft!!!  Was hast du für

Traumhaft!!!yesyesyes  Was hast du für Füllungen gemacht?

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Vanillesahne und Schokosahne

Vanillesahne und Schokosahne - mehr hatte ich nicht da, es war ja nicht geplant, dass es Brandmasse geben sollte wink

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Lecker!

Lecker!

Bernd wrote:

......... es war ja nicht geplant, dass es Brandmasse geben sollte wink

Wieso kommt mir das irgendwie bekannt vor?cheeky

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

meisstens kommt es anders als

meisstens kommt es anders als man denkt surprise

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ja Brigitte, der ganz grosse

Ja Brigitte, der ganz grosse Troll war da laugh

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

Bernd, hab ich Dich

Bernd, hab ich Dich angesteckt, ja? *gg*
Die schauen gut aus. sind mit Kuvertüre oder mit Fondant? Und sind das zwei vershciedene Glasuren oder täuscht das Foto nur?
 
Schönes WE für alle!

Als 2. Früchstück gab es bei

Als 2. Früchstück gab es bei mir Waffeln aus Brandmasse nach Tut, wobei ich als Gewürze Zitronenschale, Zimt und Vanille genommen habe.
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Die schaun gut aus, Wolf^^.

Die schaun gut aus, Wolf^^.
Hast du noch Zucker extra rein gemacht oder nur aufgestäubt?

Etwas Zucker kam in den Teig

Etwas Zucker kam in den Teig durch eigenen Vanillezucker und Zitronenschale die in Zucker konserviert waren - langt für die Brandmasse. Habe sie warm so gegessen wie sich aus dem Waffeleisen kamen vor lauter Gier. Waren knusprig und zergingen fast auf der Zunge . Werde wohl keine Windbeutel mehr backen (Waffeln sind besser).

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

die sehen klasse aus - und

die sehen klasse aus - und schmecken super 
hast Du noch nie solche Waffel gebacken 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Wow Wolfgang, die sehen ja

Wow Wolfgang, die sehen ja super toll aus! Ist das aus einem Waffeleisen für belgische Waffeln?
Brandteig nach Bernd.. muss ich unbedingt schauen.

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

@Oimel

@Oimel
 
Ja, das ist mein Waffeleisen für Brüsseler Waffeln.
 
@Bernd
 
Nein habe ich noch nie gebacken, kam gar nicht auf die Idee damit Waffeln zu backen. Irgendwie waren immer Windbeutel und Liebesknochen im Hirn - und das mache ich alle Jubeljahre mal wegen der Menge zusätzlichen Sahne etc.
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

OK danke - dann muss ich mir

OK danke - dann muss ich mir vielleicht auch ein solches zulegen smiley - die Brandteigmasse ist ja ohne Zucker.

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

Hallo!

Hallo!
Sehr lecker sehen die Windbeutel und die Waffeln aus.
Ich habe eben schnell einen Nutellanapf gebacken. Hatte Lust auf was Süßes zum Käffche.
FBG Maja

 

Backen macht Freude

... und zum krönenden

... und zum krönenden Abschluss heute Nachmittag noch in Erdnussöl ausgebackes Spritzgebäck aus der Brandmasse - wird später noch mit Zuckerguss fertiggestellt.
 

 
@Maja
Schöner Napfkuchen, der gefällt mir.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Hallo

Hallo
Ich werfe zum Einstand Brötchen in die Runde

LG
Brötchenfee

Brötchen dankend angenommen,

Brötchen dankend angenommen, werde ich später essen. Jetzt ist Kaffeetime mit Spritzgebäck, ein bischen Zitronenglasur draufgepinselt:

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Wow, da ist man mal ein paar

Wow, da ist man mal ein paar Stunden nicht da und schon weiß man nicht mehr, von wem man zur Verkostung eingeladen werden möchte.
Tolle Sachen habt ihr gebacken, vom Nougathupf über Brötchen bis zu den Spritzkuchen.yes Fasziniert bin ich  besonders von Wolfgangs Waffeln aus Brandteig. Das probiere ich mit Sicherheit demnächst aus.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

BrigitteT wrote:
BrigitteT wrote:

Tolle Sachen habt ihr gebacken, vom Nougathupf über Brötchen bis zu den Spritzkuchen.yes Fasziniert bin ich  besonders von Wolfgangs Waffeln aus Brandteig. Das probiere ich mit Sicherheit demnächst aus.

 
so sehe ich das auch  - klasse smiley

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Das Sonntagsfrühstück ist

Das Sonntagsfrühstück ist gesichert, ich habe wieder mal diesen genialen Buttermilchzopf von Sieglinde gebacken..

Gruß Michaela
________________________________
Gute Gedanken haben eine starke Macht!

Wunderbar Michaela!  Ich

Wunderbar Michaela!yes  Ich komme dann auch zum Sonntagsfrühstück.smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Brot

Ich habe heute einfach ein Brot gebacken
 

Der Apfel fällt nicht weit vom Kuchen

Hallo,

Hallo,
tolle Sachen habt ihr gebacken.
Begeistern tun mich die Waffeln. Ich schleiche schon gefühlte 10 Jahre um die Anschaffung eines Waffeleisens herum.
Abgehalten haben mich die "schnelle Verführung", naja so eine Waffel hat man ja ruck zuck  Verzehrbereit - und die Meinung, man (ich) wink muss ja nicht (unbedingt) alles haben.
Nachdem ich aber das 1. mal diese Brandteigwaffeln gesehen habe, bin ich fast überredet.
liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich
Anett

und weiter gehts

Frühstückshörnchen und Schokocroissants.
Der Duft ist verführerisch,aber ich bin standhaft

LG
Brötchenfee

 Da würde ich mich auch ganz

 Da würde ich mich auch ganz sehr auf`s Frühstück freuen.smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

und wieder zeigen die

und wieder zeigen die Backfreaks, dass die das Zeug zum Backen haben - klasse!!
bei uns gibt es heute Schoko-Macarons - leider hat meine el. Nussmühle den "Geist" aufgegeben, daher ist die Oberfläche nicht so glatt wie gewollt crying

 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Also Bernd mich stört es

Also Bernd mich stört es nicht, dass die Oberfläche nicht so spiegelglatt ist. Falls du also keine Abnehmer für die Macarons findest, würde ich mich opfern!!!!cheeky
Hast du  Nüsse pur statt Mandeln genommen?

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

habe Mandeln genommen - und

habe Mandeln genommen - und es sind noch genügend da Brigitte
Habe die Macarons schon x-Mal in Frankreich gegessen. Nun hatte ich gehofft, dass mich meine Macarons überzeugen - aber leider nicht.
Die haben mich in Frankreich und auch während aktiven Zeit nie vom "Hocker gehauen" blush 
Ist einfach nicht meines, wobei mein Kleiner den Daumen hoch macht wink
 
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd wrote:
Bernd wrote:

und wieder zeigen die Backfreaks, dass die das Zeug zum Backen haben - klasse!!
bei uns gibt es heute Schoko-Makarons - leider hat meine el. Nussmühle den "Geist" aufgegeben, daher ist die Oberfläche nciht so glatt wie gewollt crying

 

Nussmühle, davon habe ich schon öfter geträumt - wusste doch das ich nicht vollständig ausgestattet bin.  Sei nicht trauig Bernd, auch wenn die Makarons misslungen sind - sehen trotzdem noch gut aus wink

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

tja nun habe ich wenigstens

tja nun habe ich wenigstens einen Grund auf die Pirsch nach neuer Gerätschaft zu gehen cheeky

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Eine Nussmühle habe ich auch

Eine Nussmühle habe ich auch nicht. Meint ihr damit eine Mandelmühle mit Trommelreibe und Handkurbel? Meine Moulinex ist nach nur 4 wöchigem Gebrauch im Eimer. Neben dem zu zerkleinerndem Material wurde auch die Kunststoffabdeckung mit zerkleinert, so dass ich sehr viele feingeraspelte Kunststoffspäne in meinen zerkleinerten Nüssen o.ä. hatte.frown

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Nussmühle

Liebe Mitstreiter,
schaut mal unter www.der-bioladen.de

Der Apfel fällt nicht weit vom Kuchen

So ein Teil hatte ich auch

So ein Teil hatte ich auch vor 20 Jahren, da man bei den Teilen meist beim Drehen an das Gehäuse kam flog sie bei mir nach der 2. Anwendung in den Müll 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Danke epona, habe mir gerade

Danke epona, habe mir gerade die Seite angesehen. Meine Mandelmühle sieht so ähnlich aus, wie das einfachste Modell der Nussmühle. Reizen würde mich schon das elektrische Modell. Mal den Familienrat einberufen.
Wolfgang du meinst jetzt auch die Moulinette? Das Ding kann man wirklich vergessen, war ein echter Fehlkauf.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

ja, die Handkurbelvariante

ja, die Handkurbelvariante habe ich auch noch.
Hatte eine uralte kaffemühle meiner Mutter von Moulinex , also keine rein Nussmühle, und wurde heute leider entsorgt.
Die hat die Mandeln und Nüsse fein wie Puder gemahlen, das war super.
Nun bin ich halt am Überlegen was mir wieder solch Ergebnisse bringt, vorallem wenn ich in die Macarons - Großproduktion einsteigen muss *lol* wink
Der Hackmixeraufsatz  meines Passierstabes kann man vergessen. 
 
meist Du eine Mehlmühle epona  - oder den Mixer?

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Diese Nussmülen scheinen ja

Diese Nussmülen scheinen ja nichts anderes als eine Zyliss Gemüsereibe zu sein.

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

Super Sachen sehe ich noch am

Super Sachen sehe ich noch am Ende der Woche . So wäre ich nie auf die Idee gekommen, Brandteig als Waffel zu backen. Eigentlich schmeckt der Teig selbst ja nicht so besonders. Erst in Verbindung mit Sahne und Puderzucker, oder mit Füllung und Guss wie bei einem Eclair, finde ich jedenfalls. Wie macht man den Teig denn als Waffel schmackhaft?
 
So ein Brüssler Waffeleisen ist schon toll. Nur lohnt sich so eine teure Anschaffung für mich nicht. Um alle 2 Jahre Waffeln zu backen, rentiert es sich nicht wirklich. Allerdings habe ich im Flyer vom N....o gesehen, dass sie nächste Woche so ein Teil für 29,98 Euro anbieten. Da ist die Verlockung doch groß.
 
Bei der Nussmühle frage ich mich, ob die wirklich feiner mahlen kann als eine Moulinette?!  Und merkwürdigerweise hatten meine Schokomacarons auch diese Unregelmäßigkeiten, während die anderen ganz glatt waren. Bei beiden habe ich die Mandeln mit der Moulinette gemahlen. Vielleicht werden Schokoladenmacarons nicht glatt?
 
 

Liebe Grüße

Martina

Mehdi, weißt du, dass ich

Mehdi, weißt du, dass ich neulich Gemüse für Antipasti im Waffeleisen gegrillt habe? Das ging wirklich gut. Allerdings war das ein Waffeleisen mit flacheren Vertiefungen. Das Eisen für die Brüsseler Waffeln habe ich dafür nicht genommen.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

So ein normales Waffeleisen

So ein normales Waffeleisen habe ich ja, allerdings habe ich noch kein Gemüse damit gegrillt. Ist das nicht ein wenig mühselig? Passt ja nicht wirklich viel rein.

Liebe Grüße

Martina

Ja gut, viel passt da nicht

Ja gut, viel passt da nicht rein. Für uns (2 Personen) brauche ich auch keine großen Mengen zu grillen. Mir hat das gut gefallen, weil das Gemüse von beiden Seiten gleichzeitig gegrillt wurde.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

mehdi wrote:
mehdi wrote:

Bei der Nussmühle frage ich mich, ob die wirklich feiner mahlen kann als eine Moulinette?!  Und merkwürdigerweise hatten meine Schokomacarons auch diese Unregelmäßigkeiten, während die anderen ganz glatt waren. Bei beiden habe ich die Mandeln mit der Moulinette gemahlen. Vielleicht werden Schokoladenmacarons nicht glatt?
 

das weiss ich nicht Martina, ob eine Nussmühle feiner als deine Moulinette mahlt, daher ja meine Frage. Die Schoko-Macarons werden schon etwas glatter, aber man kann sie so trotzdem essen ;-)  

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo,

Hallo,
Bernd,
mir gefallen deine Macarons und ansonsten kann ich dazu sagen, nach meiner Ureigenen Erfahrung, dass das wohl eher ein typisches Frauengebäck ist, was nettes zu Champagner & Co, Seelentröster, wenn nötig und einfach furchtbar schön anzuschauen...wink
 
Brigitte,
ich erinner mich nicht mehr genau, hatte ich dich nicht gewarnt vor der Moulinex? In meiner Verpackung fehlte ja diese ominöse Plastikabdeckung, vielleicht habe ich das Ding gar beim Auspacken mit weggeschmissen, weil es nicht in meiner Vorstellung war, dass das ein wichtiges Utensil sein sollte crying?  Nur was für Alternativen gibt es?
Brötchenfee,
deine Hörnchen gefallen mir, so muss ein Sonntagfrühstück sein. smiley
Stephan,
dein Brot sieht super aus! Ich bin gespannt auf den Anschnitt.
 
viele liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
Anett

Seiten