Nuss- Mandelmühle

33 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Nuss- Mandelmühle

nachdem meine "gliebte" Mühle das zeitliche gesegnet hat, bin ich auf der Suche nach einer neuen, elektischen Mühle.
Sie sollte in kurzer Zeit die Nüsse/ Mandeln fein fast wie Mehl zerkleinern, ohne dass die Nüsse, oder Mandeln, dabei heiss laufen und zusammen pappen.
In der Konditorei hatten wir dafür prima Geräte, da wüsste ich Rat, nur im Hausgebrauch habe ich mir dazu noch nie Gedanken drüber gemacht.
Vielleicht weiss jemand von euch Rat oder kann enstprechende Empfehlungen geben.
 
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd, ich habe zwar keine

Bernd, ich habe zwar keine Erfahrung in Nussmühlen, aber würde eine handbetriebene Kaffemühle dafür gehen? Ich hatte mir eine solche für das Mahlen von Backmalz gekauft.

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

solch eine habe ich, damit

solch eine habe ich, damit musste ich den Rest durchmahlen, war leider zu grob. 
Aber vielelicht gibt es da ja auch Unterschiede im Mahlgrad.
Eine elektrische wäre natürlich prima, vorallem wenn ich an die zu mahlende Mengen denke. 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ja, bei den Mahlgraden gibt

Ja, bei den Mahlgraden gibt es grosse Unterschiede! Ich hatte meiner Mutter eine elektrische Kaffeemühle zum Geburtstag gekauft- Sie war damit überhaupt nicht zufrieden und ich durfte diese dann erben. Als sie sich dann eine andere Mühle kaufte, war sie zufrieden.

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

Mal einen Test mit meiner

Mal einen Test mit meiner Kaffeemühle von Braun (kein Schlagwerk) probiert:

Oberes Schälchen: Haselnüsse auf Kaffee mittelfein gestellt
Unteres Schälchen: Haselnüsse auf Espresso mittel-fein gestellt - leichtes Problem beim mahlen
Haselnüsse war vorher auf Kaffeebohnengröße zerkleinert.
Wenn du mir jetzt noch sagst, wie ich die Feinheit besser zeigen kann dann sage es.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Mühle

Ich nehme immer die Gewürzmühle von meiner Kenwood, damit bin ich eigentlich ganz zufrieden.
 

Der Apfel fällt nicht weit vom Kuchen

Die Kenwood habe ich auch

Die Kenwood habe ich auch epona, da muss ich mal naschauen.
 
Wolfgang, das die Mandeln oder Nüsse sollen einfach fein möglichst sein, sodass man keine kleinen "Krümelchen" mehr merkt.
Je feine desto schöner werden z.B. auch Makronen, Zimtsterne oder die Macarons bekommen eine ganz glatte Oberfläche.
Da war dann halt heute meine Mahlergebnisse zu grob.

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Weiss ich doch Bernd,  würde

Weiss ich doch Bernd,  würde ein weicher Mehlbrei mit den gemahlenen Haselnüsse reichen um die Feinheit zu zeigen - in keinem Fall sind da Krümelchen vorhanden.
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

na das hört sich doch klasse

na das hört sich doch klasse an - das ist dann eine einfache Kaffeemühle?
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

ja, von Braun  

ja, von Braun
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

muss ich  mir mal anschauen -

muss ich  mir mal anschauen - danke !
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Mal das auf mittel gemahlene

Mal das auf mittel gemahlene Nussmehl mit Eisweiss und Puderzucker vermischt.:

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Macarons als Wopa - ;-)   

Macarons als Wopa - ;-) 
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd wrote:
Bernd wrote:

Macarons als Wopa - ;-) 
 

Hihi, keine Ahnung wie man Macarons herstellt, habe einfach Eiweiss mit prise Salz aufgeschlagen, dann Puderzucker in 3 Portionen untergerührt . Anschließend das Nussmehl untermeliert - in die Backmatten gelöffelt und nun backen sie.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

etwas anderes mit gekochtem

etwas anderes mit gekochtem Zucker und aufgeschlagenem Eiweis -  aber sicher schmecken deine auch :-)

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Wollte Dir nur zeigen wie

Wollte Dir nur zeigen wie fein die Haselnüsse sind. Für den Mülleimer ist es egal ob Zucker gekocht oder nicht.cool. Werde diese Tretminen jetzt rausnehmen und später entformt noch ein Foto machen.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

könnte man auch mahlen und

könnte man auch mahlen und eine Nussfüllung draus machen ;)
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Vom Prinzip dürfte eine

Vom Prinzip dürfte eine Kaffeemühle mit einem breiten Einstellbereich das Richtige sein. 
  

Nicht gedacht, das noch so etwas rauskommt bei meinem Gepansche. Macarons in XXL-Format für ganze Kerle - Wird es Dir übel, bist Du zu schwach.cheeky

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

ja ich schau mich mal da um

ja ich schau mich mal da um aber da gibt es auch wieder 1000de Maschinen.
Ja - gena XXL - die gibt es noch nicht ;) 
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Hallo, haha, Wolfgang deine

Hallo,
cheeky haha, Wolfgang deine Macaronen sehen fas so aus, wie die, die ich neulich beim Bummeln mit meiner Tochter in MS in einem französichen Chocoladenshop gesehen habe. Nun musst du sie nur noch füllen.
Gibt es also schon, Bernd wink.
Ich habe auch die Moulinex, mit der ich nicht so gut zufrieden bin.
Was hattet ihr denn in der Konditorei für Geräte für diese Zwecke?
liebe Grüße
Anett

Wir hatten eine

Wir hatten eine Hochleistungsmühle die Nüsse fein wie Staub vermahlen  hat. vom System her ähnlich wie eine Handkurbel betriebene Mühle mit einem ganz feinen Einsatz 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Grinder

So, ich habe noch etwas gefunden. Vielleicht ist es interessant, Schaun mer mal.
 
http://www.amazon.co.uk/Cuisinart-Spice-Nut-Grinder-SG20U/dp/B005QNVIS4

Der Apfel fällt nicht weit vom Kuchen

Danke, das schaut dich gut

Danke, das schaut dich gut aus, muss ich mir heute Mittag mal genauer anschauen

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Also, soweit ich das gesehen

Also, soweit ich das gesehen habe, bei den ganzen Verrückten, die die Macarons rauf- und runterbacken, die kaufen entweder das Mandelmehl direkt fertig gemahlen (finde ich persönlich nicht so prickelnd, ähnlich die bereits gemahlenen Haselnüsse - wo ist das Aroma?) oder aber die mahlen das einfach mit dem, was sie gerade haben. Aber, die Mandeln werden nicht mit Häutchen gemahlen. Dann werden sie gesiebt und das, was im Sieb bleibt, wird nochmals gemahlen. So müsste es eigentlich fein genug sein. Wichtig ist, dass die Mandeln nicht zu feucht sind, sonst evtl. im Backofen trocknen.
 
So, dann freue ich mich auf die vielen Macarons, die hier demnächst gebacken werden

Liebe Grüße

Martina

genau richtig erkannt Martina

genau richtig erkannt Martina, und deshalb mahle oder möchte ich selber mahlen.
Natürlich wurde durchgesiebt, aber das hat nicht ausgereicht, daher bin ich auf der Suche nach ner ordentlichen Maschine, auch wenn damit nur selten Mandeln für Macarons gemahlen werden.
Wobei... gestern hieß es im Neuner: hmmm - süß, und heute:  wir wollen auch andere Sorten von den Macarons haben crying

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd wrote:
Bernd wrote:

Wobei... gestern hieß es im Neuner: hmmm - süß, und heute:  wir wollen auch andere Sorten von den Macarons haben crying

ja eine Variante wo Leberwurst dazupasst laugh
 
************************
habe da auch noch was im Keller ungenutzt herumstehen.
eine Gala GG120

sollte ich mich mal mehr der Kondidorei widmenwink wollen.
Da habe ich mal testweise Bohnenmehl mit produziert, war ausgezeichnet mehlig, mußte aber öfters ein Pause einlegen und gestaubt hat es wie harry.
Wäre aber eine Option, wenn............

gut, daß wir gesprochen haben !

liebe Grüße euer Waldi !

Waldi, wirst lachen, die

Waldi, wirst lachen, die Variante der Macs mit Gänsestopfleber gibt es schon :D

Ja waldi mach mal - mit der

Ja waldi mach mal - mit der Mühle werden die Macarons sicher Super smiley
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ja waldi mach mal - mit der

Ja waldi mach mal - mit der Mühle werden die Macarons sicher Super smiley
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd wrote:
Bernd wrote:

Ja waldi mach mal - mit der Mühle werden die Macarons sicher Super smiley

nee, ich schau lieber die euren an wink
****************************

Hiwwelhubber wrote:

Waldi, wirst lachen, die Variante der Macs mit Gänsestopfleber gibt es schon :D

nee,  jetzt aber Gerhard.
Habe mir doch einen kleinen Spass erlaubt und du nimmst Ihn mir wiederwink
Ich bin gespannt, wer hier die ersten in einer deftigen Variante produziertlaugh

gut, daß wir gesprochen haben !

liebe Grüße euer Waldi !

Lieber Waldi, hab ja nur

Lieber Waldi, hab ja nur gesagt dass es die gibt - und nicht, dass ich die auch mag :-/
Ich mag meine foie gras lieber herzhafter, wenn es die denn einmal im jahr gibt, die süssen zubereitungen, auch als creme brullé, nee das is nix für mich... :-D

Wie sieht es aus Brigitte,

Wie sieht es aus Brigitte, schon den Hacker von Kenwood gekauft und ausprobiert ? - oder immer noch unentschlossen.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Nein Wolfgang, ich habe den

Nein Wolfgang, ich habe den Hacker noch nicht gekauft. Bin wirklich noch unentschlossen.  Bei meiner Schwester habe ich heute eine Kaffeemühle ohne Schlagwerk in Aktion gesehen. Das gefällt mir eigentlich auch gut. 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.