unbelehrbar?

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
unbelehrbar?

Gut, dass wir selber backen. Scheinbar gibt es noch immer Unbelehrbare in der Zunft.
 
Und auch hier überkommt einen das Grausen. Ich meinte den Beitrag über die Rasierklinge im Brötchen.
 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Haha, der Bäcker wird die

Haha, der Bäcker wird die Rasierklinge für die  nächsten Baguette verzweifelt suchencheeky

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Neee Wolfgang, der (die)

Neee Wolfgang, der (die) sucht nicht. Die Bäckerei ist geschlossen. Hast du den ekligen Saustall in dem Video gesehen?   Bähh!

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

ich habs gesehen - eine

ich habs gesehen - eine Schande für den Berufsstand

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Schlimm, bin einfach nur

Schlimm, bin einfach nur  entsetzt!

Liebe Grüße
Lena

Habe eben erst den Bericht

Habe eben erst den Bericht gelesen und das Video angeschaut. Ehrlich gesagt bis ich nur geschockt, das die Behörden nicht beim 1. mal Betriebe schließt sondern erst wenn es wiederholt vorkommt und solche Dinge mit der Rasierklinge passiert. Sehe solche Dinge als Auswirkung an fehlenden finanziellen Mitteln bzw. Kostenersparnis an Reinigungsmaterial, Zeit und Mitarbeiter. Backe fast 29 Jahre selbst und sowas belastet mich nicht, von mir aus können sie auch Kakelaken verbacken - Brötchen sind dann crunchy und manche vollen dann vom Bäcker das Rezept wink. Vielleicht hat jemand bei 'Achtung Kontrolle' den Fall von einer Konditorei gesehen - da war es finanzielle Not.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Ja,da hast du Recht. Die

Ja,da hast du Recht. Die Behörden, die das schon mehrmals geduldet haben, gehören auch mit bestraft.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

So sehe ich es auch. Wenn

So sehe ich es auch. Wenn erst mal ein paar Bäckereien und Konditoreien gleich geschlossen werden wird es sich rumsprechen und einige Kanditaten schließen dann lieber selbst.  Wer einmal den Betrieb so runterkommen lässt, wird es auch wieder tuen um die hohen Kosten der Sanierung wieder reinzuholen.

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Da bin ich auch echt froh,

Da bin ich auch echt froh, dass ich selbst backen kann, voll eklig.
Schiebe noch mal einen Link zum Video nach, das gab es am 21.11.  und fängt bei 12:45 an:
http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/rueckschau/2012/11/21/aktuelle_stunde.xml
 

Liebe Backgrüße
Marla

Nur Sprachlos.............

Nur Sprachlos.........no....frown

~Urmelche~

Hallo,

Hallo,
einfach abartig ekelhaft.
Sicherlich gibt es Druck und Not, womöglich auch Verzweiflung und Hilflosigkeit, aber nichts rechtfertigt solche Zustände.
Ansonsten bin ich sehr, sehr froh und dankbar, dass ich nicht gezwungen bin Backwaren zu kaufen, sondern in der glücklichen Lage, unseren Bedarf selbst backen zu können.
liebe Grüße
Anett