Mandel-Amaretto-Makronen

Bild des Benutzers mehdi

Beschreibung

Mandel-Amaretto-Makronen

Zusammenfassung

Ertrag
Portionen
QuelleBrigitte EXTRA Traumhafte Weihnachtsbäckerei
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

 
Makronen
100 g
weiße Schokolade
175 g
Puderzucker
3
Eiweiß
1 TL
Zitronensaft
200 g
Mandeln, gemahlen
4 ds
Bittermandelöl
 
Füllung
120 g
weiße Schokolade
75 g
Butter
45 g
Puderzucker
4 ds
Bittermandelöl
3 EL
Amaretto

Anleitung

Den Backofen auf 130° C vorheizen.

Für die Makronen die Schokolade fein reiben (zusammen mit den Mandeln in die Moulinette gegeben).

Eiweiß sehr steif schlagen und dabei den Zitronensaft zugeben. Den Puderzucker dazu geben und weiter aufschlagen.

Schokolade, gemahlene Mandeln und Bittermandelöl unterarbeiten und anschließend etwa 1 cm große Tupfen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech aufspritzen. Etwa 30 Minuten ausbacken. Abkühlen lassen.

Für die Füllung die Schokolade schmelzen. Butter, Puderzucker, Bittermandelöl und Amaretto cremig aufschlagen. Die flüssige Schokolade unterrühren und alles cremig aufschlagen.

Die Füllung auf eine Makrone aufspritzen und mit einer anderen Makrone zusammensetzen.

Hinweise

Die Füllung ist der Hammer.
Allerdings ist sie sehr reichlich ausgelegt. Ich habe sicherlich noch die Hälfte über.
 
---------------
 
ds   bedeutet Spritzer - eigentlich Tropfen, gibt es aber nicht in diesem Programm

Kategorie: