Eierlikörkuchen

Bild des Benutzers BrigitteT

Beschreibung

Ein lockerer, saftiger Kuchen, der sich auch gut mit Creme oder Sahne füllen lässt. Das Originalrezept stammt von der Userin Aggeliki aus dem Torten Talk Forum. Ich habe das Rezept etwas verändert.

Zusammenfassung

Ertrag
Kuchen
Zubereitungszeit
15 Minuten
Kochdauer
50 Minuten
Gesamtzeit
1 Stunde, 5 Minuten

Zutaten

200 g
Vollei (ganze Eier) (entspricht 4 Eiern Größe M)
200 g
Eierlikör (oder Apfelsaft oder Orangensaft)
200 g
Sonnenblumenöl (oder Keimöl o.ä.)
200 g
Zucker
260 g
Weizenmehl Type 405
40 g
Puddingpulver Vanille (möglichst mit echter Vanille)
12 g
Backpulver

Anleitung

Eier mit Zucker gut schaumig rühren, dann die anderen Zutaten alle auf einmal zugeben und unterrühren.
Backform gut einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.
Backofen vorheizen auf 180°C.

Kategorie: