Rezeptsuche: Ananaskuchen

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Rezeptsuche: Ananaskuchen

Hallo zusammen,
hab eine frische Ananas gekauft und würde gerne einen Kuchen damit backen.
 
Stelle mir vor: Ananas mitbacken, und zwar vielleicht vorher karamelisieren, ähnlich wie Tarte tarin - eventuell sogar mit Honig?
 
Hat jemand eine Idee oder einen Link zum Rezept?
Oder einfach leichte Sandmasse draufgeben und schaun was passiert? ^^
 
Danke & Gruß vom HH.

Gerhard ich würde dir gerne

Gerhard ich würde dir gerne helfen, aber mit gebackenen Ananas habe ich Null  Ahnung. Wenn, dann mache ich ein Obstbödchen mit Schlagsahne damit. Sicher weiß Bernd aber Rat.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

HH,

HH,
Sehr einfach und gut ist ein klassischer Ananas-Marzipan-Kuchen. Dafür nimmst du eine Gleichschwermasse, wobei du den Zucker vom Marzipan miteinbeziehen musst, auf 350 g Mehl nimmst du 150 g Marzipanrohmasse. Stelle die Masse ganz klassich her mit Eischnee und ohne Triebmittel, die in kleine Würfel geschnittene Ananas ( nehme auf 350 g Mehl 200-300 g Ananas) etwas bemehlen und zuletzt unter die Masse heben. Deen Kuchen überziehst du mit kochender und passierter Arikosenkonfitüre und anschließend nach Erkalten mit einer sehr feinen bitteren Kuvertüre.

Liebe Grüße
Lena

merci lena - das hört sich

merci lena - das hört sich gut an.
komme erst morgen dazu und werde berichten! :-)