Backwoche vom 21.04. - 27.04.2013

60 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Backwoche vom 21.04. - 27.04.2013

Guten Morgen in der neuen Backwoche. smiley
 
Am nächsten Sonntag muss bitte jemand Anderes eröffnen. Ich bin dann leider nicht da, sondern lasse mich von den Göttern in Weiß umsorgen.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

ich werde dran denken - alles

ich werde dran denken - alles Gute und komm gesund wieder!!!

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ich auch und alles Gute

Ich auch und alles Gute wünsche ich Dir, Brigitte.
 
Gestern habe ich für einen Geburtstag im Kollegenkreis wieder die Erdbeercharlotte gemacht.
Alles hat geklappt.
Die Charlotte ist das Frühlings-Trenddessert in Teheran.
 
Viele Grüße
Brigitta

Bake your day!

ich drücke Dir auch die

ich drücke Dir auch die Daumen, was auch immer gemacht wird. yes

gut, daß wir gesprochen haben !

liebe Grüße euer Waldi !

Vielen Dank für die guten

Vielen Dank für die guten Wünsche.smiley
 
Ich habe heute  die Kölner Schnitten gebacken. Die Schichten sind zwar ein bisschen schiach geworden, aber der Kuchen ist schnell gemacht und lecker.
 .koelner_schnitten_0.jpg

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Morgen ist wieder Frauencafe,

Morgen ist wieder Frauencafe, diesmal gibt es einen Kuchen nach
dem Rezept von lenalein - Eigelbsandmasse.

 
Pistazien passen perfekt zum Plastik-Tortenträger.
 
Viele Grüße
Brigitta

Bake your day!

die Kölner und Dein Kuchen,

die Kölner, Brigitte, und Dein Kuchen, Brigitta, sehen klasse aus.
 
@ Brigitte, die Kölner werden nie ganz gerade, meine auch nicht, das liegt wohl am Kölsch wink

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Ich hätte schwören können,

Ich hätte schwören können, dass ich Brigittas Kuchen schon kommentiert hatte. Aber nun ist der Beitrag weg. Du verwöhnst deine Frauen, Brigitta. Dein Kuchen sieht lecker aus, vor allem mit der passenden Pistazien/Tortenbehälter Deko. cheeky Aber im Ernst, der Kuchen wird euch schmecken. Die Eigelb Sandmasse schmeckt nämlich ganz wunderbar. Hast du Backpulver verwendet, Brigitta?

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

@ Brigitte:

@ Brigitte:
 
ein gaaaanz kleines bissschen Backpulver, nur zur Nervenberuhigung -
gerade mal eine Prise.
Es geht aber auch sicher ohne.
Bin schon gespannt, wie er schmeckt.
 
Viele Grüße
Brigitta

Bake your day!

in der Mittagspause M&M

in der Mittagspause M&M Cakepops gemacht
 
mmcp3.jpg

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

BrigitteT wrote:
BrigitteT wrote:

Ich hätte schwören können, dass ich Brigittas Kuchen schon kommentiert hatte. Aber nun ist der Beitrag weg.

 
mein Name ist Hase angel wink

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd wrote:
Bernd wrote:

BrigitteT wrote:
Ich hätte schwören können, dass ich Brigittas Kuchen schon kommentiert hatte. Aber nun ist der Beitrag weg. 

mein Name ist Hase angel wink

 
Jaja, die Hasen wieder.......cheeky
 
Wunderschöne Cakepops hast du wieder gemacht.yes Ich wünschte, das würde ich auch mal so exakt hinkriegen.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

ganz einfach Brigitte,

ganz einfach Brigitte, irgendwann  müssen wir mal ein Forentreffen anstreben, dann zeige ich Euch alles smiley

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Wow, super schön geworden

Wow, super schön geworden Brigitte und Brigitta! Die Kölner Schnitte würde ich nun wirklich auch probieren!!!
 
Brigitte - Ich wünsche dir alles Gute bei den Göttern in Weiss!!

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

Danke dir oimelchen!

Danke dir oimelchen!
 
Bernd ein  Forentreffen wäre schön. Irgendwann klappt das auch bestimmt mal.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Hallo,

Hallo,
 
Brigitte, dein rusticales Hausbrot finde ich super und die Kölner Schnitten würde ich zu jeder Tages- und Nachtszeit essen! Die hast du toll hinbekommen. cool
 
Brigitta, dein Sandmassenkuchen sieht genau so toll aus, hast du den auch gefüllt?
Caro, deine Blaubeertorte sieht sehr lecker aus! Ich nehme an, du hast eingemachte Heidelbeeren für deine Torte verwendet?
Bernd, schickst du mir deinen Rhabarberkuchen? Ich finde der sieht ultralecker aus!
Und die Cake pops aus der "MITTAGSPAUSE" na Hallo, die sehen so schön aus, ich bin auch für so ein Treffen, danach brauche ich nicht mehr ewig an Zeit, um so was tolles auf die Reihe zu bekommen. Hoffentlich! ;-)
 
Ich habe auch ein bischen was gemacht.
Das eine mit mehr, das andere mit weniger Erfolg.
 
Ciabattinis:
 
 
Paderborner - ja, dass hat mich überlistet, ist in null komma nichts über die Form geklettert, konnte es nur noch mit Mühe vom Tuch abbekommen, an dem der Teig festhing.
Ich hatte schon gar keine Hoffnung darauf, dass es noch essbar wird, aber ausser den Äußerlichkeiten ist nichts weiter dran zu meckern
 
 
Meine allerersten Löffelbiskuits. Super lecker!
Ich hatte allerdings Händlingsprobleme, irgendwie sind meine Handgelenke zu steif für das stramm an den Enden festhalten und gleichzeitigem umdrehen, damit sie Kopf über in den Zucker getaucht werden können.
Egal, die "Mühe" lohnt sich auf jeden Fall.
Erst hatte ich eine Malakoff-Torte im Sinn, aber ich hatte nicht mehr viel Energie übrig, so wurde ein klassisches Tiramisu daraus- allerdings ohne die leckeren Biskotten in Kaffee/Espresso zu ertränken, den tranken wir lieber heiß dazu.angel

 
etwas was immer greifbar sein muss: Baguettes

 
liebe Grüße
Anett

Wow, du warst aber fleißig

Wow, du warst aber fleißig Anett.yes Was meinst du mit "mehr oder weniger Erfolg"?
Die Ciabattinis sehen aus wie gemalt, die Krume des Paderborners ist 1a, die Löffelbisquits sind genau richtig und die Baguettes klasse - wie immer.  Also Klagen auf hohem Niveau!cheeky Aber ich kann dich schon verstehen, du wolltest das Paderborner mit optimaler Gare backen. Es geht dir da wie mir beim Hausbrot. Ich wollte Risse, aber sie waren nicht dekorativ genug.cheeky
Löffelbisquits habe ich übrigens noch nie gemacht. Sollte ich wohl schleunigst nachholen.
 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

klasse gebacken Anett,

klasse gebacken Anett, besonders gut gefallen mir die Löffelbisquit - wenn mal erst mal raus hat wie sie gemacht werden geht das ganz flott

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

 

 

eben fertig geworden: Erdbeer-Joghurt-Sahnetorte.

Von Anschnitt gibt es morgen ein Foto

 

erdbeerjoghurtsahne.jpg

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Tolle Gebäcke Anett. Die

Tolle Gebäcke Anett. Die Torte ist sehr schön Bernd!

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

Hallo zusammen,

Hallo zusammen,
 
danke schön!
 
Bernd,
gibt es schon Folienerdbeeren bei euch?
Die Torte würde ich auch mögen Erdbeeren,Joghurt und Sahne sind perfekte Kumpels mit Genussgarantie. smiley
 
Wie lange kann man die fertigen Löffelbiskuits aufbewahren, ohne das sie an Geschmack einbüßen?
 
liebe Grüße
Anett

Hallo Anett, die Erdbeeren

Hallo Anett, die Erdbeeren sind aus Italien und wundbar lecker.
Die Löffelbsikut halten mind. 14 Tage , aber so lange werden sie sicher nicht halten  - oder ;)
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd wrote:
Bernd wrote:

 
eben fertig geworden: Erdbeer-Joghurt-Sahnetorte.
Von Anschnitt gibt es morgen ein Foto
 
erdbeerjoghurtsahne.jpg

 
Wow!   Ist das schon eine Torte für die Fernsehsendung?

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Bernd, du hast dich ja wieder

Bernd, du hast dich ja wieder ordentlich ins Zeug gelegt!! ganz toll!
Anett, du auch! Loeffelbiskuit habe ich noch nie selbst gemacht...hochachtung! Und die Brote sind wie immer lecker.
 
Ich habe nichts besonderes herzuzeigen, ''nur'' einen einfachen Obers-Biskuit Guglhupf, aber auch der schmeckt gut
 

und soeben habe ich mir meinen Sauerteig fuer heute hergeholt, es wird wohl wieder Brot geben :-)
etwas davon habe ich mir nun abgezweigt um einen Weizensauerteig zu starten.
 
Haelt sich ein Weizensauerteigbrot auch so lange frisch wie eine Roggensauerteigbrot? Mein normales Hefeteigbrot, bei dem der Teig 2 Tage im Kuehlschrank war hat sich auch laenger als normal gehalten.....was kann ich denn noch alles machen, um ein moeglichst lang haltendes Brot zu backen?

Nicole, du könntest ein

Nicole, du könntest ein Mehlkochstück in deinen Teig einbauen. Beim Kochen des Mehles wird durch die Verkleisterung der Stärke bereits Wasser gebunden. Die TA des Brotes kann etwas höher sein und dadurch wird die Frischhaltung besser. Wenn du z.B. ein  Brot aus 750g Mehl backen möchtest, dann kannst du 15 g Mehl mit 75 g Wasser aufkochen und zum normalen Brotteig zugeben. 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

danke Brigitte, so in der Art

danke Brigitte, so in der Art habe ich heute bei Lenalein was gelesen
 
Die 75g Wasser werden von der GEsamtwassermenge abgenommen nehme ich an..oder nicht, damit die TA hoeher wird..oder ist das zu viel?
 
Das probiere ich doch gleich mal aus!

so ich habe deine Angaben mal

so ich habe deine Angaben mal auf 500g heruntergerechnet und bin gerade am Teig kneten (lassen)
mal sehen was daraus wird. Ich mache mal ein ganz einfaches Weizenbrot.

hier nun der Anschnitt:

hier nun der Anschnitt:
 
heute war nicht Vox sondern DEF Media da und hat ca. 2 Std. gefilmt. 
Von den vielen hundert Bewerbern sind jetzt ca. 30 gekastet worden und 16 werden dann zu insg. 4 Backshows nach Berlin eingeladen. So wie es aussieht bin ich der einzigste Mann.
Die Dreharbeiten sollen vom 21.-24.05.2013 sein. So... da sind wir an der Nordsee im Urlaub :-( da sind bei uns Pfingstferien.
Evtl. wird der Termin noch verschoben, ansonsten bin ich nich dabei, denn den Urlaub werde ich nicht verschieben.
So nun harren wir der Dingen in ca. 14 Tagen wissen wir mehr .
erdbeerjoghurtsahne2013.jpg

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

die Torte ist einfach nur

die Torte ist einfach nur schoen bernd!! da wirst du ja noch richtig beruehmt!!
 
Sagt, weiss wer von euch wo ich einen Lama Keksausstecher finden kann?

mit dem Ausstecher wirst

mit dem Ausstecher wirst Probleme haben einen zu finden- konnte eben nichts finden. 
Für solche "Sonderwünsche" musste ich frührer die Ausstecher selber herstellen.
Das ging ganz gut mit einem dünnen Bandeisen, einer Zange un nem Lötkolben.
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Nicole, ich denke es ist

Nicole, ich denke es ist leider so wie Bernd es geschrieben hat. Ich habe auch schon nach einem solchen Ausstecher gesucht, aber leider erfolglos.

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

blackhorse wrote:
blackhorse wrote:

danke Brigitte, so in der Art habe ich heute bei Lenalein was gelesen
 
Die 75g Wasser werden von der GEsamtwassermenge abgenommen nehme ich an..oder nicht, damit die TA hoeher wird..oder ist das zu viel?
 
Das probiere ich doch gleich mal aus!

Nicole ich habe leider falsch gerechnet.blush Das Mehlkochstück kocht man mit TA  500, das wären bei 750 g Gesamtmehl für das Kochstück 15 g Mehl und 60 g Wasser. Das Wasser für das Kochstück wird in die  Gesamtwassermenge mit eingerechnet. Der Teig sollte sich gut bearbeiten lassen, du kannst aber  gegebenenfalls mit ein wenig mehr Wasser regulieren, falls der Teig durch das Kochstück zu fest ist. Es darf aber keinesfalls zuviel Wasser beigegeben werden, denn dann könnte die Krume klitschig werden.
 
@ Bernd
Auch der Anschnitt der Torte sieht ganz wunderbar aus. Es wäre sehr schade, wenn du nicht dabei sein könntest. Aber ich würde auch nicht  den Urlaub verschieben. 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Schau mal hier, da gibt es

Schau mal hier, da gibt es einige Zootiere, vielleicht hilft es dir weiter.
 
http://wp10653023.server-he.de/oxid/index.php?cl=details&anid=4293C02A54CF4F71954679A7E39813A1

Der Apfel fällt nicht weit vom Kuchen

Danke euch fuer die Tipps mit

Danke euch fuer die Tipps mit dem Keksausstecher..ich werde mal noch ein weilchen weitersuchen.
wenn ich ein Lama schmieden sollte kommt sicher ne Kuh dabei raus....:-)
Brigitte,
Ich habe soeben gebacken. Mein weissbrot nach Bertinet.
500g Mehlmenge, davon 2% Mehl und 10% Wasser aufgekocht und dann unter den Teig gemischt.
ich habe auf die Mehlmenge noch 30g Wasser extra heute verwendet.
Angeschnitten habe ich das Brot noch nicht, aber ich werde berichten.
 

Von außen sieht das Brot

Von außen sieht das Brot schonmal schön aus, Nicole. Bin gespannt, was du berichtest.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

ich lasse es noch ein wenig

ich lasse es noch ein wenig auskuehlen. Deinen 2ten Kommentar mit TA500 habe ich erst spaeter gelesen, aber das macht nichts, ich sehe mal wie es heute geklappt hat und kann dann fuers naechste Mal optimieren, wenn es nicht so ganz passen sollte.

Das Problem wird werden, die Frischeleistung des Brotes zu testen, die gehen immer viel zu schnell weg die frischen Brote hier...:--)
Mein Weizensauerteig ist schon recht aktiv - da es ja nur eine Umzuechtung ist und ich denke ich werde dieses Kochstueck  morgen im Sauerteigbrot testen

Du kannst auch Vollkornmehl

Du kannst auch Vollkornmehl oder Schrot für das Kochstück nehmen. Bei meinem Hausbrot mache ich das Kochstück aus Schrot . Die Frischhaltung des Brotes gefällt mir gut.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

schrot ist eine gute Idee,

schrot ist eine gute Idee, das werde ich mal testen. den muss ich mir allerdings erst wieder extra bestellen, aber ich brauche eh wieder Mehl nachschub.
wie lange haelt sich denn dein Hausbrot frisch?

Naja Nicole, ich teile das

Naja Nicole, ich teile das Brot in Viertel und friere die dann ein. Die  Viertel sind mit einem ganzen Brot ja nicht zu vergleichen, weil sie schneller austrocknen. Aber 4 Tage lässt sich das Brot gut essen.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

na das hoert sich ja sehr gut

na das hoert sich ja sehr gut an!
ich friere meist auch teile vom Brot ein aber ab und an bleibt ein stueckerl auch schon mal laenger liegen.
 

Wahnsinn

Brot,
Pumpernickel.
Brötchen,
DIE ERDBEERTORTE (boah so schön!)
 
"mal eben" Cakepops...
 
Ich staune wirklich!
 
Gibts denn Rezepte zum Cakepop?
 
Brigitte, Dir alles Gute!
Von mir gibts nur ein Miniherz mit Cattle drauf. Nacht und Nebel.csc_0097.jpg
 
 
 

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Caro,

Caro,
meine Guete ist die Highland Cow suess!!!
Dann bringts mir doch ein Stueckerl Torte mit, wenn er eh schon hierher reist!! :-)

Hallo!

Hallo!
 
Danke Nicole!
Das Paderborner - hatte ich am Freitag gebacken und vorhin haben wir die letzten Scheiben davon gegessen, dass war vollkommen in Ordnung. 
Normalerweise friere ich entweder gleich nach dem Auskühlen ein, oder das was übrig bleibt, nach dem 3. Tag post-back.
Das Roggenvollkorn mit Sonnenblumenkernen hielt sich auch Top frisch.
Bei Weizensauerteigbrot finde ich das einfache Landbrot (Pain Fendu), auch nach Ketex, gut, denn das kann man auch auf den Toaster legen, oder in den Backofen und wenn man danach noch einen Rest hat, stört sich dieses Brot auch nicht daran, wenn ma das noch mal toastet, oder kurz in den Backofen gibt.
Ich backe bei 100°C kurz, mit 1x Wassersprühen auf, danach kommen die Backwaren 2-3 Minuten ins Leinentuch. Sind wie frisch gebacken, auch wenn sie aus dem TK kommen.
Dein Weißbrot sieht super aus! Hast du das in deiner Toastform gebacken?
 
Bernd,
ein Traum, deine Torte, wie immer!
Es wäre schon arg schade, wenn du nicht bei der Show mitmachst!
 
Caro,
dein Herz ist ganz goldig.
Was versteckt sich denn darunter?
 
liebe Grüße
Anett

Anett, vielen dank! Ja das

Anett, vielen dank! Ja das Paderborner, das hab ich glatt vergessen...dabei schmeckt mir das doch auch so gut.
Pain fendu hab ich noch nie gebacken, werde es aber probieren.
Und soeben habe ich in der Rezeptfundgrube ein Rezept von Waldi von Roswitha (weiss schon wieder nicht mehr..) gefunden welches lange frisch halten soll. das werde ich glatt auch mal testen.
 
Danke!!

@ Bernd:

@ Bernd:
 
Du mußt bei der Backshow mitmachen, dann kennen Dich alle und
Bernd Neuner ist der Trend.
Was, sonst kein Mann mit von der Partie?
Hoffentlich meinen die vom Fernsehen nicht, daß Du Dir einen Künstlernamen zulegen mußt,
um Dich von dem TV-Koch Neuner-Duttenhofer zu unterscheiden.
Allein die Torte, die Du gemacht hast, zeigt den goldenen Schnitt der Konditorkunst.
Wie war das Casting?
Haben die Fernsehleute Deine Küche invadiert?
 
@ caro:
Das Hochlandrind ist ein Renner.
 
@ Nicole:
Lama-Ausstecher habe ich auch keinen, nur Schaf und Kamel (Dromedar?), obwohl das Schaf
nötigenfalls auch als Lama durchgehen könnte, wenn man den Hals ein bisschen verbiegt.
Hoffentlich findest Du was Du brauchst.
Viele Grüße
Brigitta

Bake your day!

@ Nicole:

@ Nicole:
 
habe gerade mal bei:

http://www.backwelt.at/Ausstechformen/Wildtiere-Welt/Kamel-6-cm-1707.html

 

vorbeigeschaut - vielleicht hätte das Kamel ein wenig Lama-Potential, wenn man den

Höcker flachbiegt und damit den Hals verlängert.

 

Morgen ist Flohmarkt in der Kirche - ich bin freiwillig zum Helfen und

zum Kuchen mitbringen angemeldet.

Der Kuchen sollte solide und gut aus der Hand zu essen sein, Blechkuchen bietet

sich an, denke ich.

 

Viele Grüße

Brigitta

 

 

 

Bake your day!

danke euch allen fuer die

danke euch allen fuer die Keksausstecher hilfe!
Anett hat welche in der Schweiz und Amerika gefunden, die sehe ich mir heute genauer an und dann werde ich mal sehen von wo ich sie bestellen werden. Das freut mich aber sehr...die sind wie ihr seht doch recht selten! Und ich traue mir das verbiegen und Co nicht ganz zu...da kommt sicher eher eine neue Spezies dabei heraus als ein brauchbares Lama! :-)
 
So das Brot von gestern, mit dem Kochstueck ist sehr sehr gut im Geschmack und ich bilde mir ein, es ist saftiger. Lange wird es nicht halten um den Test zu bestehen, denn mein Freund hat das halbe Brot mit zur Jause ins Buero genommen, der Rest wird gerade genuesslich von den Kindern gefuttert.....aber ich mache heute nochmal einen Test mit Weizensauerteig und Kochstueck, das finde ich interessant.
 
hier ist der Anschnitt vom Brot, ich denke, es war nicht zu viel Wasser, das duerfte gerade gepasst haben. Mehr haette aber glaube ich nicht mehr geklappt.
 

Pumpernickel wrote:
Pumpernickel wrote:

@ Bernd:
 
Wie war das Casting?
Haben die Fernsehleute Deine Küche invadiert?
 

 
Das Casting dauerte 2 Std. und war für mich sehr entspannt.
Es waren zwei ganz nette junge Leute, die vorab mitteilten, dass sie keine Torte essen wollten, weil sie bisher jeden Tag eine essen mussten .... hinterher haben sie doch Cakapos und ne Torte "verdrückt" und waren dann total begeistert  wink
Sie waren absolut nett und haben alles sehr porfessionell gemacht. Immer wieder  lobten Sie unsere schöne und große Küche, wobei ich sie mit 13 m² eher als "Kochloch" empfinde - sie sagten dann nur , dass die anderen Teilnhemer weitaus kleinere Küchen hatten. 

 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

so hier ist das

so hier ist das Weizensauerteigbrot mit Kochstueck
ich bin schon sehr auf den Anschnitt gespannt
 

Im Fernsehn

Ja Bernd was ist da los?  Das ist ja cool, auf welchem Sender können wir dich dann bewundern?
 
An alle Danke fürs Cattle- Lob, darunter war nur ein Rüttelkuchen, also technisch nichts besonderes aus Zeitmangel, aber ich kann den immer für schnell mal zwischendurch empfehlen, ein Schokokirsch-Kuchen, der saftig ist und lange bleibt.
 
Blackhorse, ich würde dir gerne was mitbringen, aber leider, leider verreist ja meine Kollegin und wir können nur winken :) WO bist du denn in Schotti?
 

Schokoladige Grüße,
Caro

www.mitliebegebacken.blogspot.de

Wow, Caro, diese kleine Torte

Wow, Caro, diese kleine Torte ist ne Wucht!
Nicole, der Anschnitt sieht sehr luftig aus!

Hälsningar oimelchen
_________________________________________

Fleisch für Brüder - Brot und Gemüse für mich

Meine HP www.fjaril-konst-och-hantverk.se

Seiten