Hajos Sommerbrot

Bild des Benutzers BrigitteT

Beschreibung

Ein ideales Brot zum Grillen oder  auch als Salatbeilage.
Das Nachbacken lohnt sich.
 
 

Zusammenfassung

Ertrag
Brot
QuelleDas Rezept ist von Hajo und stand im alten Backforum.
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

 
Vorteig
90 g
Weizenmehl Type 550
112 g
Wasser
1 g
Hefe (oder etwas ASG)
 
Brotteig
200 g
Vorteig
360 g
Weizenmehl Type 550
50 g
Roggenvollkornmehl
200 g
Wasser (etwa! kommt auf die Oelmenge unten an!)
125 g
sonnengetrocknete Tomaten (in Oel eingelegt)
8 g
Salz
6 g
Hefe
 
Oregano

Anleitung

Vorteig
Vorteig bei 25 Grad 12-16h gehen lassen. Er sollte eben wieder einfallen, dann ist er fertig.
 
Teigbereitung

Oregano schonend trocknen, ohne Stiele leicht zerbroeseln. Tomaten nur leicht abtropfen lassen (an der Einlegflüssigkeit hängt viel Geschmack!) und klein schneiden.

Hauptteig aus allen Zutaten bereiten, dabei Vorsicht mit dem Wasser! Die Menge kommt auf die Oelmenge an den Tomaten an. Aber Ziel ist eine möglichst hohe TA, um eine offene Porung zu erzielen.

 

Gare

Gare 2h, dabei 2x falten.

Danach in gewünschte Form bringen und bei ca 10 Grad zur Stückgare stellen. Dadurch verlängert sich die Gare auf etwa 8h wobei sich das Aroma der Tomaten & Oregano gut im Teig entfalten können. Bitte hier nicht abkürzen!

 

Backen

Kurz vor voller Gare, 240 Grad fallend, mit ordentlich Dampf backen.

 

Kategorie: 

Vielen Dank für dieses schöne

Vielen Dank für dieses schöne Rezept.