Grüße aus dem Münsterland

18 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Grüße aus dem Münsterland

Hallo, ich freue mich auf neue Rezepte und auf einen Erfahrungsaustausch. Meinen Traumberuf als Konditor musste ich vor Jahrzehnte aufgeben und habe meinen Beruf zum Hobby gemacht. Viele Grüße von der Holländischen Grenze.

Hallo Kallisto,

Hallo Kallisto,
herzlich willkommen bei uns. Es klingt, als wäre noch ein Profi zu uns gestoßen, und das ist prima. (damit das jetzt nicht falsch verstanden wird: ich bin absolut kein Profi, lerne aber gerne von ihnen)
Monika

Hallo Monika,

Hallo Monika,
es ist gar nicht so einfach zu erklären, bzw. zu schreiben, wie man sich die Schubänder schnürt.
Einen schönen Tag noch.
Bernd

Hallo Kallisto, herzlich

Hallo Kallisto, herzlich Willkommen auch von mir. Schön, dass du uns gefunden hast. Und nun erstmal viel Spaß beim Stöbern in unseren Datenbanken. 

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Hallo Kallisto,

Hallo Kallisto,
herzlich willkommen bei uns im Forum, wir teilen und das selbe Schicksal. 
Bin schon auf Deine Backergebnisse gespannt.

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Oh, ich sehe gerade, dass wir

Oh, ich sehe gerade, dass wir jetzt 2 ProfiBernds haben. Toll, da müssen wir uns ja richtig  anstrengen.cheeky

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Auch ein Willkommen von mir.

Auch ein Willkommen von mir.
 
@Brigitte
 
Zu spät mit dem Anstrengen, Deine krummen Torten und vermurksten Gebäcke hat Er bestimmt schon durchforstet cheeky
 

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Backwolf schrieb:
Backwolf wrote:

 
@Brigitte
 
Zu spät mit dem Anstrengen, Deine krummen Torten und vermurksten Gebäcke hat Er bestimmt schon durchforstet cheeky
 

 
Oh je, meinst du wirklich?cheeky

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Backwolf schrieb:
Backwolf wrote:

 
Zu spät mit dem Anstrengen, Deine krummen Torten und vermurksten Gebäcke hat Er bestimmt schon durchforstet cheeky
 

 
deshalb habe ich mich seinerzeit beim alten Forum angemeldet ;) 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

WAAAAAAAS?  Du hast dich

WAAAAAAAS?  Du hast dich wegen meinen vermurksten Torten im alten Forum angemeldet?cryingcheeky

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

natrülich, wegen was denn

natrülich, wegen was denn sonst wink wink wink
 
oder war es etwas wegen D......... cool
 

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Bernd schrieb:
Bernd wrote:

natrülich, wegen was denn sonst wink wink wink
 
oder war es etwas wegen D......... cool
 

 
Dachte schon mich auf die dunkele Seite der Backstube zu ziehen - möge der Brotteig weiterhin mit mir sein  cheeky

Grüsse Wolfgang
-------------------------
Motzen kann ich, alles Andere übe ich noch. 

Backwolf schrieb:
Backwolf wrote:

Bernd schrieb:
natrülich, wegen was denn sonst wink wink wink
 
oder war es etwas wegen D......... cool
 

 
Dachte schon mich auf die dunkele Seite der Backstube zu ziehen - möge der Brotteig weiterhin mit mir sein  cheeky

 
wink

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Super...

Schön das du zu uns gefunden hast.
Bin mal gespannt, was du so neues mitbringst.
 
ein frabenfroher Gruß
klecksi

ein farbenfroher Gruß
Klecksi

Vielen Dank

Vielen Dank für euer freundliches Willkommen. Ich bin erstaunt über die tollen Backergebnisse von euch. Ich werde als erste die Brotstangen nachbacken. Vielleicht am Freitag oder Samstag. Für mich ist backen wie Wellness. An den Austausch in einem Forum muss ich mich üben.
 
Viele Grüße
Bernd

Na dann wünsche ich doch

Na dann wünsche ich doch schonmal viel Erfolg beim Backen der Brotstangen. Und wenn Fragen, dann immer her damit.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Fragen zu den Zutaten

Was ist Berliner Kurzsauer? Und wie viel davon?
Was ist ASG?
 
Vielen Dank für die Info. schon mal im Voraus.
 
Bernd K.

Berliner Kurzsauer ist ein

Berliner Kurzsauer ist ein Roggensauerteig, der in relativ kurzer Zeit backfertig ist. ASG ist Anstellgut= ist ein vom backfähig fertig gemachten Sauerteig Vollsauer) aufbewahrter Rest, der im Kühlschrank für den nächsten Sauerteigansatz aufbewahrt wird.
Falls du keinen eigenen Sauerteig hast, kannst du den Flüssigsauerteig von Hensel (Reformhaus) als ASG benutzen und daraus einen eigenen Sauerteig züchten.

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.