Grüsse aus Virginia

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Grüsse aus Virginia

Hallo, schön, dass ich Euch gefunden habe! smiley
Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Rezepten und bei Euch habe ich genau die Art zu backen gefunden, die ich schon länger ausübe. Ich bereite meine Teige entweder abends vor und lasse sie im Kühlschrank langsam garen oder ich friere die Teiglinge ein und lasse sie über Nacht bei Zimmertemperatur auftauen und garen und backe sie dann morgens ab.
 Den Beruf des Bäckers oder Konditors habe ich nicht erlernt aber ich habe 15 Jahre in der Bäckerei meiner Eltern gearbeitet. So habe ich doch einiges gelernt und konnte dadurch doch einige Gebäcke mit, dem was ich hier in den USA so finde, nachbacken.
Ich freue mich schon drauf mich mit Euch auszutauschen! smiley
Viele Grüsse
Sabine

Hallo Bienchen, herzlich

Hallo Bienchen, herzlich Willkommen in unserem Forum. Schön, dass dir unsere Rezepte gefallen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbacken und wenn du  noch Fragen  dazu hast, werden wir sie gerne nach Möglichkeit beantworten. 
Viele Grüße nach Virginia. Eine Reise in die USA wäre auch noch so ein Lebenstraum von mir.smiley

Wer nichts versucht, dem erscheint alles unmöglich.

Hallo Sabine,

Hallo Sabine,

einen netten Willkommensgruß auch von der holländischen Grenze. Ich gebe backliche Entwicklungshilfe in Holland (appelgebak) und du machst das sicherlich in den USA.

Manche erlernen das Backen. Du hast es mit der Muttermilch aufgesogen. Es kommt nur auf das Ergebnis an. Was zählt ist, dass du spaß am Backen hast. Hier findest du Gleichgesinnte. Ich plane schon mal ein Pralinenseminar in Virginia. 
Viele Grüße
Bernd K.

auch von mir ein herzliches

auch von mir ein herzliches Willkommen Bienchen. 
 
Was sagen denn deine Bekannten in den USA zu deinen Backkünsten - die rennen dir sicher die "Bude" ein smiley

Viele Grüße Bernd
Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert
www.konditoreirezepte.de
www.backmichel.de
www.weihnachts-gebäck.de

 
 

 

Danke für die Willkommensgrüsse!

Ein Pralinenseminar hört sich klasse an nur musst, Du glaube ich, auch die Schokolade mitbringen. Die hier schmeckt nicht so gut wie die aus Europa.
Ja, das Backen habe ich im Blut und mir fehlen viele Rezepte, also was mache ich, ich probiere solange bis es so schmeckt, wie ich es in meiner Erinnerung habe. Habe schon einige Rezepte somit erstellt und manche sogar noch besser gemacht als ich sie in Erinnerung hatte. Da ja aus Zeitmangel auch in kleinen Bäckereien Fertigmischungen verwendet werden und es wirklich schwierig ist die nachzuahmen oder einfach nicht ran kommt, habe ich mir die Zutaten abgeschrieben und probiert eine eigene Mischung zu machen. Mit der Zeit wird man da immer besser und mein Vater fragt mich auch schon mal nach dem einen oder anderen Rezept.
 

Danke Bernd

Oh ja, ich habe einen grossen Fankreis hier, zu dem auch sehr viele Americaner zählen kann! Bin ich schon ganz schön stolz drauf ;-)