Waffeln aus Vollkorn

Bild des Benutzers Backwolf

Beschreibung

 
 
Weiche und lockere Waffeln ohne Fett und Triebmittel wie Hefe, Backpulver und Vorteigen mit Eigenhefen.
 

Zusammenfassung

Ertrag
Waffeln je nach Gerät
QuelleModifiziertes Rezept aus Krups Rezepteheft zum Waffeleisen
Zubereitungszeit
Kochdauer
Gesamtzeit

Zutaten

300 g
feines Vollkornweizenmehl (gröbere Kleianteile wurden rausgesiebt)
400 ml
Vollmilch 3,5 %
3
Ei (Größe M)
80 g
Zucker
1 Prise(n)
Salz
1 ds
Zitronensaft (Spritzer)
20 ml
Amaretto-Likör (je Geschmack mehr oder weniger)

Anleitung

Die Eigelbe und den Zucker leicht schaumig schlagen, Danach abwechseln die Milch und das Mehl unterrühren. Die Masse mit Amaretto-Likör kräftig abschmecken und gute 2 Stunden quellen lassen.
 
Danach das Waffeleisen aufheizen (siehe Bemerkung)  und das bis dahin gekühlte Eiweiss mit Salz und Zitronensaft aufschlagen. Den Eischnee in die Waffelmasse unterheben.
 
Waffeln ausbacken, abkühlen lassen und auf einer Seite in gesiebten Puderzucker absetzen. 
 
 
 
 

Hinweise

Genaue Angaben über die Backtemperatur können nicht gemacht werden, da je nach Hersteller und Art die Einstellung unterschiedlich sind.
Als Richtwert ist  höhere Mittelhitze zu sehen und die Backzeit beträgt ca. 4 - 5 Minuten 
 
vollwaffel.jpg

Kategorie: 

 

 
Hallo Wolfgang,
tolles Rezept. Echt mal was anderes aus dem Waffeleisen. Dieses habe ich heute direkt ausprobiert. Die Waffeln sind super angekommen. Ich habe nur eine abbekommen.
Bernd K.
 
 
 
 

Danke für die Rückmeldung

Danke für die Rückmeldung Bernd.